Habona verkauft Portfolio des Einzelhandelsfonds 01

Der Asset Manager Habona Invest aus Frankfurt hat die elf Immobilien seines Einzelhandelsfonds 01 veräußert.

Netto-Markt in Wahlsburg aus dem veräußerten Portfolio
Netto-Markt in Wahlsburg aus dem veräußerten Portfolio

Das Portfolio des Fonds umfasste eine Gesamtmietfläche von etwa 14.800 Quadratmetern und wurde fristgerecht nach Ende der Fondslaufzeit von fünf Jahren an einen internationalen Investor verkauft, teilte Habona mit. Die elf Lebensmittelmärkte sind demnach im gesamten Bundesgebiet verteilt, darunter Berlin, Dortmund und Schweinfurt. Bezüglich der Höhes des Kaufpreises sei Stillschweigen vereinbart worden.

Der Einzelhandelsfonds 01 war 2011 mit einem Eigenkapitalvolumen von 10,7 Millionen Euro bei Privatanlegern platziert worden. Über die Höhe des Gesamtmittelrückflusses wollte Prokurist Guido Küther auf Nachfrage noch keine detaillierte Angabe machen, da die Zahlen derzeit noch vom Wirtschaftsprüfer verifiziert würden. Der Rückfluss sei aber „auf jeden Fall deutlich positiv“. (sl)

Foto: Habona

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.