Project-Fonds kaufen Grundstück in München

Mehrere Immobilienfonds von Project Investment haben in die Münchener Wohnimmobilienentwicklung Brodersenstraße 26 investiert. Darunter befinden sich auch die Publikums-AIFs Wohnen 14 und 15. Das Verkaufsvolumen liegt bei 10,6 Millionen Euro.

Auch der semi-professionelle Spezial-AIF Fünf Metropolen ist in München investiert.

Auf dem 1.721 Quadratmeter großen Grundstück im Bogenhausener Stadtteil Englschalking plant Project die Errichtung eines dreigeschossigen Eck-Wohnhauses mit 18 Eigentumswohnungen und ebenso vielen Tiefgaragenplätzen. Die Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen sollen eine Wohnfläche von 1.447 Quadratmetern umfassen.

Mindeststreuungsquote übertroffen

Die Beteiligungsangebote Wohnen 14 und 15 haben damit ihre Risikostreuung auf 20 bzw. zwölf Objektentwicklungen erhöht und die prospektierte Mindeststreuungsquote von zehn Objekten übertroffen. Auch der semi-professionelle Spezial-AIF Fünf Metropolen ist investiert und streut inzwischen in elf Objekte. (kb)

[article_line]

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.