10. Februar 2017, 16:27
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

MIG-Fonds machen Kasse mit Brain-Aktien

Mehrere Fonds der MIG Verwaltungs AG aus München haben im Rahmen einer Privatplatzierung an institutionelle Investoren ihre Beteiligung an der Brain Biotechnology Research and Information Network AG veräußert.

Neubau BRAIN 300dpi in MIG-Fonds machen Kasse mit Brain-Aktien

Neubau am Sitz der Brain AG in Zwingenberg (bei Darmstadt)

Aufgrund der ausgesprochen großen Nachfrage und mehrfachen Überzeichnung des Orderbuches hätten sich die MIG Fonds entschlossen, alle 2.528.389 von den MIG-Fonds an der Gesellschaft gehaltenen Aktien (15,4 Prozent des Grundkapitals) im Rahmen der Platzierung zu veräußern, teilte MIG mit.

Auf Basis des aktuellen Börsenkurses dürfte den MIG-Fonds damit insgesamt ein Betrag in der Größenordnung von 45 bis 50 Millionen Euro zufließen. An Brain beteiligt waren der Mitteilung zufolge seit 2006 verschiedene MIG-Fonds. Im Januar 2016 ging das Biotech-Unternehmen an die Börse. Kasse gemacht haben nun die MIG-Fonds 3, 4, 5 und 13.

Dr. Jürgen Eck, Vorstandsvorsitzender der Brain AG, verabschiedet sich überaus freundlich von den Venture-Capital-Fonds: „Die MIG-Fonds haben die Entwicklung der Brain AG lange Jahre finanziell unterstützt und haben damit auch wesentlichen Anteil an unserem Erfolg. Ich möchte mich daher ausdrücklich für die hervorragende und vertrauensvolle Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren bedanken”, wird er auf der Website des Unternehmens zitiert. (sl)

Foto: Thomas Ott, Archiv Brain AG

4 Kommentare

  1. Was ist mit meinen Anteilen des MIG Fonds 1 los? Wann erhalte ich die Rückzahlung? Melden Sie sich bitte. Ich will nicht nur die MIG-Jahresabschlüsse unterzeichnen.

    Kommentar von Günter Hahn — 2. September 2017 @ 16:30

  2. Sehr geehrtes Team
    die BRAIN ist doch auch im GCF das wird jedoch nirgends erwähnt, erfolgt hier auch eine Auszahlung?

    Kommentar von Monika Münch — 28. Mai 2017 @ 12:54

  3. Sehr geehrtes Team
    auch ich würde gerne wissen wann ich mit der Auszahlung meines MIG Fonds 3 rechnen kann
    mfg.
    Pichler Günter

    Kommentar von Pichler Günter — 13. April 2017 @ 13:13

  4. Sehr geehrtes Team
    Bis wann kann ich mit der Auszahlung der Anteile meines MIG Fonds 3 rechnen?
    mfg.
    KR. Hinterberger

    Kommentar von KmzlR Herbert Hinterberger — 10. April 2017 @ 10:43

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Provinzial NordWest: Kerngesund und kraftvoll trotz Orkanschäden

Die Provinzial NordWest hat sich im vergangenen Geschäftsjahr 2018 erneut sehr erfolgreich als wachstums- und ertragsstarker Versicherungskonzern im Markt positioniert. Mit einem Anstieg der gebuchten Beitragseinnahmen um 3,4 % auf 3,46 Mrd. Euro wuchs der zweitgrößte öffentliche Versicherer deutlich über dem Marktdurchschnitt. Der Markt ist in der Schaden-, Unfall- und Lebensversicherung (inkl. Pensionskassen und Pensionsfonds) um 2,3 % gewachsen.

mehr ...

Immobilien

Wohnraummangel: Ohne Baugenehmigung entstehen keine Wohnungen

Nach den Daten des Statistischen Bundesamtes verfehlten die Genehmigungen im Wohnungsneubau von Januar bis März mit -3 % das Vorjahresniveau erkennbar. Während das Niveau bei den Ein- und Zweifamilienhäusern mit knapp 26.000 Wohnungen insgesamt gut gehalten wurde (+1 %), erreichten die Genehmigungen im Bereich der Mehrfamilienhäuser mit ca. 37.650 Wohneinheiten nicht das Vorjahresniveau (-4%). Was die Branchenverbände dazu sagen.

mehr ...

Investmentfonds

In maximal 5 Jahren zur Milliardengrenze: Beckers gründet Vermögensverwaltung

Der Berliner Seriengründer Jan Beckers expandiert ins Geschäft mit Aktienfonds und startet einen Vermögensverwalter. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin ‘Capital’ in seiner jüngsten Ausgabe. Beckers, der hinter den Start-up-Inkubatoren Hitfox, Finleap und Heartbeat Labs steht, hat dafür den Portfolioverwalter BIT Capital gegründet, der bereits zwei Fonds aufgelegt hat.

mehr ...

Berater

Mitarbeiter mit Rabatten motivieren

Viele Firmen gewähren Mitarbeitern Rabatte auf eigene Waren und Dienstleistungen oder Produkte von Dritten. Damit solche Vergünstigungen steuerfrei bleiben, sollten Unternehmen die Vorgaben genau beachten und mögliche Fallstricke kennen. Ein Beitrag von Jennifer Telle, Kanzlei WWS Wirtz, Walter, Schmitz in Mönchengladbach

mehr ...

Sachwertanlagen

P&R: Insolvenzverwalter holt Immobilien vom Gründer zurück

Im Insolvenzverfahren über das Privatvermögen des Gründers des Container-Anbieters P&R wurde die erste Gläubigerversammlung abgehalten. Der Insolvenzverwalter konnte demnach Vermögenswerte sichern – wohl nur ein Tropfen auf den heißen Stein.

mehr ...

Recht

BVK: Provisionsdeckel frühestens ab März 2020

Der von der Großen Koalition geplante Provisionsdeckel in der Lebensversicherung wird in diesem Jahr nicht mehr in Gesetzesform gegossen. Michael H. Heinz, Präsident des Bundesverbands deutscher Versicherungskaufleute (BVK), geht davon aus, dass das Gesetzesvorhaben nicht vor März 2020 umgesetzt wird. Das teilte er in einer Pressekonferenz des BVK in Kassel mit.

mehr ...