Anzeige
2. November 2017, 13:31
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

RWB bringt Quiz-App für Finanzwissen

Das Finanzwissen der Deutschen ist einer Umfrage zufolge noch ausbaufähig. Die RWB Group aus Oberhaching will das mit einer App ändern, die sie zusammen mit dem TV-Magazin “Welt der Wunder” entwickelt hat.

Rwb in RWB bringt Quiz-App für Finanzwissen

Norman Lemke (links) und Horst Güdel, Vorstände von RWB

Mehr als 80 Prozent der Deutschen sehen es als „wichtig“ oder sogar „sehr wichtig“ an, Finanzwissen aufzubauen. Aktuell bewerten allerdings mehr als die Hälfte ihr eigenes Wissen um Finanzthemen nur als „befriedigend“ oder schlechter. Das ergab eine repräsentative Meinungsumfrage, die das Marktforschungsinstitut GfK im Auftrag der RWB Group AG, Anbieter von Private-Equity-Dachfonds für Privatanleger, durchgeführt hat.

„Der Umgang mit Finanzen ist ohne Frage eine Schlüsselqualifikation für das Leben. Am Angebot sinnvoller Produkte für Privatanleger fehlt es nicht, wohl aber am Selbstbewusstsein und Wissen der Anleger, ihren Vermögensaufbau zu gestalten“, erklärt Horst Güdel, Vorstand und Gründer von RWB Group.

Katzenberger bekannter als Draghi

Wie gering das Vertrauen in die eigenen Finanzfähigkeiten ist, zeigt laut RWB ein Vergleich mit praktischen und handwerklichen Fähigkeiten. Während sich sieben von zehn Befragten sehr zutrauen, selber ein Billy Regal von Ikea aufzubauen, geben dies lediglich drei von zehn für den Kauf einer Aktie oder eines Fonds an.

Dies zeige sich auch in der vergleichsweise geringen Bekanntheit von Mario Draghi, Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), und Investmentlegende Warren Buffett. Beide sind nur rund jedem zweiten Deutschen bekannt, während neun von zehn Befragten Prominente wie Daniela Katzenberger oder Mario Götze ein Begriff sind.

“RWB Capital Quiz”

„Den meisten Deutschen ist bewusst, dass Finanzwissen wichtig ist. Der Folgeschritt – sich etwa mit der eigenen Geldanlage auseinanderzusetzen – bleibt allerdings scheinbar aus“, erläutert Norman Lemke, Vorstand und Gründer der RWB Group. „Die Ergebnisse sind dennoch nicht bedeutungslos. Nach unserer Überzeugung zeigen sie, dass viele Menschen für Wissensangebote offen sind, die ihnen dabei helfen, ihre Vorsätze umzusetzen“, so Lemke weiter.

„Wir haben uns daher mit Welt der Wunder, also dem Experten für unterhaltsame Wissensvermittlung, zusammengetan und gemeinsam eine Quiz App entwickelt, die Finanzwissen spielerisch fördert und Information mit Entertainment verbindet“, so Lemke. Das „RWB Capital Quiz“ gebe es im Apple AppStore und Google Play Store zum kostenlosen Download. Die App ist demnach in Zusammenarbeit mit dem Wissensmagazin und TV-Sender „Welt der Wunder“ entstanden.

RWB-Group Infografik Studie-Finanzwissen in RWB bringt Quiz-App für FinanzwissenDie Umfrage des Marktforschungsinstituts GfK SE erfolgte in der Zeit vom 5. bis 8. Oktober 2017 im Auftrag der RWB Group. Die Stichprobengröße ist 1.004. Die Daten wurden mittels Online-Befragung unter der deutschen Bevölkerung ab 18 Jahren erhoben. (sl)

Foto: RWB

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Incentives Zusatzkrankenversicherung – so bleiben sie steuerfrei

Viele Unternehmen sichern ihre Mitarbeiter mit sogenannten Zukunftssicherungsleistungen gegen allerlei Ungemach ab. Damit solche Gehaltsextras auch steuerfrei bleiben, kommt es auf die richtige vertragliche Gestaltung an.

mehr ...

Immobilien

Wohn-Riester: Das müssen Sie wissen

Bauherren und Käufer von selbstgenutztem Wohneigentum können sich bei einer Wohn-Riester geförderten Finanzierung oft Vorteile von mehreren Zehntausend Euro sichern. Dennoch lassen immer noch viele die staatliche Unterstützung ungenutzt. Oft aus purer Unwissenheit. Laut aktueller LBS-Riester-Umfrage haben sich mehr als 60 Prozent der Menschen noch nicht mit der Riester-Förderung beschäftigt, mehr als 40 Prozent wissen nicht, ob sie förderberechtigt sind.

mehr ...

Investmentfonds

Ende des Handelskriegs?

China wählt einen ungewöhnlichen Weg, um den Handelsstreit mit den USA zu beenden. Nach Berichten des Nachrichtenportals “Bloomberg” will das Land US-Waren kaufen, um das Defizit auszugleichen. Das Angebot sei bereits von Anfang Januar.

mehr ...

Berater

Recruiting: Mit Jobstory die Richtigen finden

Die Suche nach Mitarbeitern ist nichts anderes als die Suche nach einem Lebenspartner. Wie kann dieses Unterfangen erfolgreich gestaltet werden?

Gastbeitrag von Hans Steup, Versicherungskarrieren

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

BVI: Studie bestätigt Kostentransparenz bei Fonds

Der deutsche Fondsverband BVI bewertet die jüngste ESMA-Studie zu Kosten und Wertentwicklung von Finanzprodukten für Privatanleger positiv.

mehr ...