8. November 2017, 11:23
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Zweitmarkt Oktober: Sonstige Assets stark, Rest schwächer

Die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG verzeichnet im Oktober 2017 insgesamt 16,74 Millionen Euro nominalen Handelsumsatz. Dabei entfielen rund 15 Prozent auf “Sonstige Fonds” wie Erneuerbare Energien, Lebensversicherungs- oder Flugzeugfonds.

Gadeberg 2 in Zweitmarkt Oktober: Sonstige Assets stark, Rest schwächer

Alex Gadeberg, Vorstand der Fondsbörse

Im vergangenen Monat erzielten diese sonstigen Assets 2,49 Millionen Umsatz auf dem Zweitmarkt für geschlossene Fonds (September: 1,97 Millionen Euro), teilt die Fondsbörse mit. Insgesamt ist das Handelsvolumen gegenüber dem Vormonat jedoch zurückgegangen: Auf 16,75 Millionen Euro (minus 17 Prozent).

Das Transaktionsvolumen sank im Immobiliensegment auf 12,69 Millionen Euro (September: 15,69), bei Schiffen auf 1,57 Millionen Euro (Vormonat: 2,51 Millionen Euro).

Kursrückgang bei Immobilien und Schiffen

Insgesamt wurden im Oktober 431 Anteile geschlossener Fonds über die Handelsplattform der Fondsbörse gehandelt und erzielten einen Durchschnittskurs von 61,44 Prozent. Dabei machten Immobilienbeteiligungen drei Viertel des nominalen Handelsvolumens aus.

Der Durchschnittskurs sank im Oktober gegenüber dem Vormonat bei Immobilienfonds auf 70,33 Prozent (minus 8,35 Prozentpunkte) und bei Schiffsbeteiligungen auf 19,12 Prozent (minus 1,75 Prozentpunkte). Bei den Sonstigen Fonds blieb der durchschnittliche Kurswert mit 42,73 Prozent im Vergleich zum Vormonat praktisch unverändert (September: 42,72 Prozent). (sl)

Foto: Fondsbörse

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Was waren die interessantesten Versicherungs-Themen der Woche? Welche Beiträge klickten die Leser von Cash.Online besonders häufig? Unser wöchentliches Ranking zeigt es auf einen Blick.

mehr ...

Immobilien

Die Top 5 der Woche: Immobilien

Der Service zum Wochenende: Cash. hat die meistgeklickten Artikel im Ressort Immobilien für Sie zusammengefasst. Sehen sie auf einen Blick, welche Themen unsere Leser in dieser Woche besonders interessierten.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Was waren interessantesten Investment-Themen und Meldungen der Woche? Welche Beiträge wurden von den Cash.Online-Lesern besonders häufig geklickt? Unser Wochen-Ranking zeigt das Wichtigste auf einen Blick.

mehr ...

Berater

Die Top 5 der Woche: Berater

Welche Themen im Bereich Finanzberater interessierten die Leser von Cash.Online in der Woche vom ersten April ganz besonders? Die Antwort liefert unsere wöchentliche Liste.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Sachwerte-News lagen im Interesse der Cash.Online-Leser diese Woche ganz vorn? Sehen Sie es auf einen Blick in unserem wöchentlichen Ranking:

mehr ...

Recht

WhatsApp-Party-Einladung kann teuer werden

Bereits zum zweiten Mal hatte ein Jugendlicher per WhatsApp zu einer großen Grillparty aufgerufen. Leider spielte die Polizei da nicht mit und unterband die Veranstaltung auf einem Grillplatz im Landkreis Heilbronn. Zudem kündigte die Beamten an, den finanziellen Aufwand für ihren aufwändigen Einsatz dieses Mal in Rechnung zu stellen. Für die Eltern dürfte der Spaß teuer werden, denn die Privathaftpflicht zahlt nicht.

mehr ...