DFV Deutsche Fondsvermögen erwirbt weiteres Hotel

Die zu der Hamburger Immac-Gruppe gehörende DFV Deutsche Fondvermögen GmbH hat das NH Hotel in Deggendorf von der Berlinovo Immobilien Gesellschaft mbH erworben. Betreiberin der Häuser bleibt weiterhin die NH-Hotel Group.

Das NH Deggendorf verfügt über 125 Zimmer.

Das NH Deggendorf Hotel, ehemals NH Parkhotel Deggendorf, verfügt einer Mitteilung der DFV zufolge über 125 Gästezimmer, Restaurant und eine Bar sowie Tagungsmöglichkeiten. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden.

Das Hotel zeichne sich durch seine Lage direkt am Deggendorfer Stadtpark und ganz in der Nähe der Deggendorfer Stadthallen (Kultur- und Kongresszentrum) aus. Es ist demnach nur einen Katzensprung von der Donau entfernt sowie fünf Gehminuten vom Stadtzentrum. München und der Bayerische Wald lassen sich problemlos erreichen.

NH Hotel Weinheim bereits von DFV platziert

Die DFV ist innerhalb der ansonsten hauptsächlich auf Pflegeheime spezialisierten Immac Gruppe auf Hotels fokussiert. 2017 hatte DFV bereits das NH Hotel in Weinheim als Publikumsfonds platziert. Derzeit befindet sich der Fonds DFV Hotel Oberursel im Vertrieb.

Kapitalverwaltungsesellschaft ist jeweils die ebenfalls mit Immac verbundene HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG. Ob auch das NH Deggendorf als Publikumsfonds platziert werden soll, geht aus der Mitteilung nicht hervor. (sl)

Foto: NH Gruppe

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.