Policenfonds vom AWD

Der Hannoveraner Finanzdienstleister AWD geht in der Altersversorgung neue Wege. Künftig bietet der AWD neben Rürup- und Riester-Renten, Direktversicherungen und Konzepten der betrieblichen Altersversorgung sowie Lebens- und Rentenversicherungen auch ein Novum an ? Policenfonds. Basis des neuen Produktes ist ein Fondssparplan, an den zur Absicherung von Risiken wahlweise Lebensversicherungen, Risikopolicen oder Berufunfähigkeitsversicherungen gekoppelt werden können.

Kooperationspartner bei dem neuen Policenfonds ist die American International Group Inc. (AIG). Der amerikanische Finanzdienstleister hat das Produkt entwickelt und übernimmt auch die Vermögensverwaltung. Laut AWD liegt der Vorteil des neuen Produktes in der Steuerfreiheit der Kapitalerträge. Während Anleger nach der Alterseinkünftereform Kapitalerträge von Fondspolicen nach dem Halbeinkünfteverfahren besteuern müssen, bleiben die Erträge von Policenfonds steuerfrei.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.