Signal-Iduna wertet Kfz-Tarif auf

Die Signal-Iduna Gruppe, Dortmund/Hamburg hat ihren PKW-Tarif überarbeit und mit Leistungserweiterungen versehen. ?Zukünftig wirken sich Risikomerkmale wie Alter, Beruf, jährliche Fahrleistung, Garagenbesitz und Anzahl der Fahrer nicht mehr direkt auf die Beitragsnachlässe oder Zuschläge aus?, teilte die Gesellschaft mit.

Stattdessen würden die Merkmale nun in Beziehung zueinander gesetzt und nach einem Punktesystem bewertet. ?Dies führt zu einem gerechteren Individualtarif, der die persönlichen Lebensumstände noch genauer abbildet?, sagt Dr. Klaus Sticker, Vorstandsmitglied der Signal-Iduna.

Der Tarif wird in den Varianten Optimal und Exklusiv angeboten. Die Deckungssumme beträgt in beiden Varianten für Personen-, Sach- und Vermögensschäden 100 Millionen Euro. Bei Personenschäden leistet Signal-Iduna bis zu acht Millionen Euro pro geschädigter Person.

Im Schadensfall steht Betroffenen unter 0800-6001200 eine kostenlose Service-Hotline zur Verfügung. Den Vollkasko-Tarif bietet der Versicherer mit einem Rabatt von 15 Prozent an. Zudem übernimmt der Versicherer das gesamte Schadenmanagement.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.