Ergo baut auf Softwaretochter Alice

Die ERGO-Versicherungsgruppe, Düsseldorf, hat sich exklusiv die Beratungsdienstleistung zur Verwaltung von Versicherungsbeständen der hauseigenen Alice Software Service GmbH, Erkrath, gesichert.
Diese Änderung hat Auswirkungen auf externe Bestandskunden, deren Alice-Software künftig nicht mehr von der Alice Software Service GmbH betreut und gewartet wird.

Die Entscheidung wurde laut Konzern aufgrund des gestiegenen Eigenbedarfs an Verwaltungssoftware durch die Ergo-Gruppe getroffen. Der Software komme aufgrund der zunehmenden internationalen Ausrichtung der Gruppe eine zentrale Bedeutung zu, so der Versicherer.

Um bestehenden externen Kunden in Zukunft dennoch IT-Lösungen bieten zu können, wurde mit der Msg Systems AG, Ismaning bei München, ein neuer Partner gefunden. Msg Systems wird von der Alice GmbH eingearbeitet, um die Produkte eigenständig warten und weiterentwickeln zu können. Der Wissens-Transfer soll von Mitte September 2008 bis Ende März 2009 erfolgen. (mo)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.