Inter mit neuem Pflegerenten-Trio

Die Mannheimer Inter Lebensversicherung aG bringt eine neue private Pflegerentenversicherung in drei Varianten auf den Markt.

Mit der Produktvariante Pflege Basic können Kunden eine Basisvorsorge ab dem Pflegestufe III erwerben. Die Version Pflege Premium greift bereits bei Pflegebedürftigkeit ab dem Pflegestufe I, laut Inter-Angaben in Form einer monatlichen ?Komplettvorsorge? auch in Fällen von Demenz. Mit Pflege Vario soll eine Rente flexibel für jeden Pflegegrad frei nach individuellem Bedarf offeriert werden.

Das Unternehmen gibt an, bei Eintritt des Pflegefalls die versicherte Pflegerente zuzüglich Pflegebonusrente zu zahlen und für alle Varianten eine Nachversicherungsgarantie zu gewährleisten. Der lebenslange Versicherungsschutz sieht für Kunden vor, Beiträge und Leistungen planmäßig erhöhen zu können, die Beitragszahlungsdauer soll mit spätestens mit 85 Jahren enden. Zudem kann der Versicherungsschutz mit einer Auffüllungsoption ohne erneute Gesundheitsprüfung ausgebaut werden, so teilt die Inter weiter mit. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.