Neuer Dienstleister für Makler am Start

Der ehemalige Skandia-Vorstand Sven Enger hat in Hamburg das Unternehmen Liberty Hill als Dienstleister für unabhängige Versicherungsmakler gegründet. Der neue Marktakteur will Makler vom administrativen Aufwand entlasten.

startschussDas soll geschehen, indem das Unternehmen dem Makler Prozesse wie Antragsmanagement, Vertragsverwaltung und Abrechnungserstellung abnimmt. Qualitätsvergleiche eines Großteils der Angebote in den Sparten Leben, Kranken, Komposit und Asset sollen es dem Berater ermöglichen, dem Kunden das für ihn passende Produkt zu empfehlen. Außerdem bietet Liberty Hill Maklern Unternehmensberatung an.

Die jeweiligen Dienstleistungen sind je nach Bedarf und Wunsch modular buchbar und werden nicht über einbehaltene Courtage bezahlt, so das Unternehmen. (ks)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.