Anzeige
1. Dezember 2011, 11:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Canada Life startet Mischfonds „Perspektive Deutschland“

Der Lebensversicherer Canada Life hat einen neuen Mischfonds mit dem Titel „Perspektive Deutschland“ aufgelegt. Dieser enthält die Aktien der 30 Dax-Konzerne und soll sich an „sicherheitsbewusste Anleger“ richten, die zugleich eine gute Performance erwarten.

Deutschland-127x150 in Canada Life startet Mischfonds „Perspektive Deutschland“Der Fonds ist als Einmalanlage in den Canada-Life-Rentenversicherungen Flexibler Kapitalplan (Privatrente) und Generation basic plus (Basisrente) wählbar. Möglich ist dies in Form eines Neuvertrages oder als Zuzahlung auf einen bereits bestehenden Vertrag.

Günther Soboll, Hauptbevollmächtigter der Canada Life in Deutschland, begründete die Fondsauflage folgendermaßen: „Zunächst die Anlageklasse: Aktien bieten im Vergleich zu Anleihen höhere Renditechancen. Dann die Region: Deutschland ist für Anleger attraktiv. Der Export ist stabil, die Wirtschaft hat sich auch in der schwierigen Marktlage der letzten Jahre robust gezeigt. Zu guter letzt bietet unser neuer Fonds ein doppeltes Sicherungskonzept, das auf verschiedene Marktlagen flexibel reagieren kann.“

Das Sicherungskonzept von „Perspektive Deutschland“ beruhe laut Canada Life auf zwei Säulen. Um Schwankungen des Fondswerts zu kontrollieren, werde das Fondsvermögen in den Index „Dax Risk Control 20% RV (TR)“ angelegt. Diesem können neben den 30 Titeln des Leitindexes noch schwankungsärmere Anlagen beigemischt werden. Zusätzlich stehe den Anlegern bei starken Kursverlusten ein abgesicherter Jahreskurs zur Verfügung. Dieser betrage 80 Prozent des höchsten Rücknahmekurses über den Zeitraum eines Jahres. (lk)

Foto: Shutterstock

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

Altersvorsorge: Niedrigzins und neue Produktideen

Die Altersvorsorge befindet sich im Umbruch, diverse neue Produkte drängen auf den Markt. Auch die Gothaer hat ihr Portfolio überarbeitet und ist mit einem neuen Angebot gestartet. Am Anfang der Produktentwicklung stand eine umfangreiche Marktanalyse.

Gastbeitrag von Michael Kurtenbach, Gothaer Leben

mehr ...

Immobilien

Vonovia vereinbart Kooperation mit französischer Groupe SNI

Der Immobilienkonzern Vonovia und sein französisches Pendant, die Groupe SNI, haben vereinbart, zusammenzuarbeiten. Die Unternehmen wollen gemeinsam nach Wachstums- und Investitionsmöglichkeiten suchen.

mehr ...

Investmentfonds

Droht der nächste Börsencrash?

Der “Schwarze Montag” ist auf den Tag genau 30 Jahre her. Damals lösten Algo-Trading-Systeme einen Börsen-Crash aus. In einigen Bereichen ist die Marktstruktur auch heute besorgniserregend. Wie wahrscheinlich ist ein erneuter Crash? Gastbeitrag von James Bateman, Fidelity International

mehr ...

Berater

Finanzvertriebe: Bester Service aus Kundensicht

Welche Finanzvertriebe bieten ihren Kunden das beste Serviceerlebnis? Dieser Frage ist das Kölner Analysehaus Servicevalue in Kooperation mit der Tageszeitung “Die Welt”. Im Serviceranking über alle Branchen hinweg liegen die Finanzvertriebe im oberen Mittelfeld.

mehr ...

Sachwertanlagen

Capital Stage baut institutionelles Erneuerbare-Energien-Portfolio aus

Die innerhalb der Capital Stage Gruppe auf das Asset-Management-Geschäft für institutionelle Anleger spezialisierte Chorus Clean Energy AG hat für einen von ihr gemanagten Luxemburger Spezialfonds weitere Solar- und Windparks in Deutschland mit einer Gesamterzeugungsleistung von nahezu 20 MW erworben.

mehr ...

Recht

Immobilienverkauf: Die wichtigsten Schritte für Käufer und Verkäufer

Beim Immobilienverkauf sind unabhängig von der Preisverhandlung einige Schritte nötig, die sich bei Käufer und Verkäufer gar nicht so sehr unterscheiden. Wie sich beide Parteien auf den Notartermin vorbereiten sollten und welche Dokumente dafür wichtig sind:

mehr ...