8. November 2011, 12:07
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Kfz-Policen: Jeder fünfte Autokäufer schließt beim Makler ab

Jeder fünfte Autokäufer (21 Prozent) schließt seine Kfz-Police über einen Makler ab. Davor liegen Agenturen (44 Prozent), gefolgt vom Internet (29 Prozent). Das Autohaus landet deutlich hinter den Maklern, erzielt aber die lukrativeren Abschlüsse, so eine aktuelle Umfrage.

Vertragsabschluss-127x150 in Kfz-Policen: Jeder fünfte Autokäufer schließt beim Makler abDie Vertriebswege Versicherungsagentur, Online und Makler erreichen zusammen mehr als 90 Prozent der Autokäufer. Für alternative Anbieter bleibt da kaum Platz. So entscheiden sich nur fünf Prozent der Befragten für den Versicherungsabschluss beim Kfz-Händler. Das sind Ergebnisse der Studie „Werkstatt-Services aus der Sicht des Fahrzeughalters“ der Unternehmensberatung HNW Consulting in Zusammenarbeit mit dem IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung.

Trotz der geringen Abschlussbereitschaft im Autohaus bescheinigen die Studienmacher dem Vertriebsweg das größte Potenzial: So sind die beim Händler abgeschlossenen Versicherungen zu 72 Prozent Vollkasko- und zu 23 Prozent Teilkasko-Policen. Nur fünf Prozent aller in Autohäusern abgeschlossenen Kraftfahrtversicherungen umfassen keinen Kasko-Schutz, sondern nur die Haftpflicht. Fazit der Marktforscher: Der zusätzliche Verkauf von Kasko-Policen fällt dem Autohaus deutlich leichter als den übrigen Vertriebswegen.

„Das Potenzial für den Verkauf einer Kaskoversicherung ist im Autohaus am höchsten – erst dann kommen mit recht großem Abstand die Versicherungsagentur und der Online-Abschluss“, sagt Carsten Nyhuis, Partner bei HNW Consulting.

Die Hersteller und ihre Autohäuser haben das hinter dieser Erkenntnis steckende Potenzial allerdings bei weitem noch nicht ausgeschöpft, so Nyhuis. Denn während derzeit erst fünf Prozent der Befragten ihre Autoversicherung im Autohaus abgeschlossen haben, können sich rund 50 Prozent der Fahrzeughalter dies künftig vorstellen. (lk)

HNW-Studie Werkstatt Autohaus Kfz-Versicherung in Kfz-Policen: Jeder fünfte Autokäufer schließt beim Makler ab

Foto: Shutterstock

Grafik: HNW Consulting

Ihre Meinung



 

Versicherungen

83,4 zu 78,6: Lebenserwartung in Deutschland steigt weiter

Die aktuellen Sterbetafeln zeigen, dass die Lebenserwartung in Deutschland weiter gestiegen ist. Das zeigen die neuesten Statistiken des Statistischen Bundesamtes. Die Entwicklung hat auch Folgen für die gesetzliche Rente und die private Altersvorsorge. Besonders hoch ist die Lebenserwartung in Baden-Württemberg.

mehr ...

Immobilien

Kaufpreise für Immobilien seit 2012 nahezu verdoppelt

Seit dem Jahr 2012 verdoppelten sich die Kaufpreise pro Quadratmeter in deutschen Großstädten nahezu. Auch die Corona-Pandemie versetzte dem Immobilien-Markt keinen Dämpfer, im Gegenteil. Während Assets wie Aktien teilweise stark an Wert einbüßten, stiegen die Preise für Wohneigentum weiter an – sowohl in der Stadt, als auch auf dem Land. Wie aus einer neuen Infografik von Kryptoszene.de hervorgeht, ist der Aufwärtstrend nicht nur in Deutschland intakt.

mehr ...

Investmentfonds

Brexit: Der No-Deal-Ausstieg gewinnt an Fahrt

Die Brexit-Saga geht weiter: Das Risiko eines No-Deal-Ausstiegs ist gestiegen, was nachhaltige negative Folgen für das Vereinigte Königreich haben könnte, schreibt William Verhagen, Senior Economist bei NN Investment Partners, in seinem Kommentar zur aktuellen Situation des Brexit.

mehr ...

Sachwertanlagen

BaFin bestellt Abwickler für Acada-Geschäfte

Die Finanzaufsicht BaFin hat bereits mit Bescheid vom 1. September 2020 zur Abwicklung des durch die mittlerweile insolvente Adcada GmbH, Bentwisch, unerlaubt betriebenen Einlagengeschäfts einen Abwickler bestellt. Das machte die Behörde nun auf ihrer Website bekannt.

mehr ...

Recht

Rente im Ausland: Das müssen sie beachten

Der 1. Oktober ist Tag der Senioren oder einfach Weltseniorentag. Er wurde 1990 durch die UNO initiiert, um die Leistungen der Älteren zu würdigen. Immer mehr deutsche Rentner zieht es zur Rückschau auf die Lebensleistung dauerhaft in andere Länder. Sich zur Ruhe setzen, wo andere Urlaub machen? Was dabei zu beachten ist.

mehr ...