INTERVIEW DKM 2012: „Wir wollen gesund wachsen“

Alexandra Markovic-Sobau, die Leiterin Partnervertrieb und Kooperationen bei der Wüstenrot Bausparkasse im Gespräch mit Thomas Eilrich, dem stellvertretenden Chefredakteur von Cash., über Immobilien-Hype, Geschäftsentwicklung und Vertriebsaufstellung.

[hana-flv-player video=“https://www.cash-online.de/wp-content/uploads/videos/DKM_2012/Videos/05alexandramarkovicsobau.flv“ width=“500″ height=“375″ description=““ player=“2″ autoload=“true“ autoplay=“false“ loop=“false“ autorewind=“true“ /]

Markovic-Sobau skizziert die Auswirkungen des aktuellen Immobilien-Hypes auf das eigene Geschäft, das auf gewohntem Niveau läuft und gibt einen Ausblick auf die Quartalsergebnisse.

Die Verantwortliche für den Partnervertrieb sieht weiteres Potenzial im anziehenden Wohn-Riester-Segment bei der Wüstenrot und hat in der energetischen Sanierung einen mittelfristigen Wachstumstreiber für das eigene Geschäft ausgemacht.

Das Ziel, mit der Ausschließlichkeit und externen Partnern zwei gleich starke Säulen im Vertrieb zu etablieren, soll bis 2015 verwirklicht sein.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.