Swiss Life Deutschland mit neuem Sitz

Der Versicherer Swiss Life Deutschland hat eine neue Zentrale bezogen. Mitte August 2014 sind die 700 Mitarbeiter vom bisherigen Unternehmenssitz in München-Schwabing an ihren neuen Standort in Garching bei München umgezogen.

Neue Swiss Life Zentrale in Garching bei München

Das umweltfreundliche und energiesparende Gebäude wurde in knapp zwei Jahren Bauzeit errichtet und soll sich durch Transparenz und Offenheit auszeichnen. Gleichzeitig handelt es sich um eine durchdachte Investition in die Zukunft, da mit dem neuen Standort erhebliche Kosteneinsparungen verbunden sind.

„Mit dem Umzug nach Garching ist ein wichtiger Meilenstein geschafft“, freut sich Markus Leibundgut, CEO von Swiss Life Deutschland. „Die neue Verwaltungszentrale ist eine wohlüberlegte und wertstabile Kapitalanlage. Geringe Betriebskosten und eine verkehrsgünstige Lage zeichnen das Gebäude aus. Offene Bürostrukturen sorgen hier in Garching für kurze Kommunikationswege und damit schnelle Entscheidungen – eine gute Grundlage, um unseren Kunden künftig einen noch besseren Service zu bieten.“

[article_line type=“most_read“]

Foto: Stefan Hilmer, MSH Agentur

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.