Anzeige
Anzeige
31. Mai 2016, 13:23
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Franke und Bornberg: Beteiligung am digitalen Versicherungsmakler Getsurance

Die Ratingagentur Franke und Bornberg, Hannover, entwickelt seit einigen Jahren digitale Prozesse und Beratungstools. Mit dem aktuellen Engagement beim Onlinemakler Getsurance sollen insbesondere junge Verbraucher besser erreicht werden. 

Franke in Franke und Bornberg: Beteiligung am digitalen Versicherungsmakler Getsurance

Michael Franke, Franke und Bornberg: “Getsurance hat ein klares Marktpotenzial und exzellente Gründer.”

Um auch weitere Investitionen in innovative Geschäftsmodelle zu tätigen, wurde die Beteiligungsgesellschaft fb-ToBe GmbH gegründet. Das Berliner Startup Getsurance bietet eine unabhängige digitale Beratung zu Versicherungen an und richtet sich insbesondere an junge Kunden, die sich online informieren und digital beraten werden möchten.

“Getsurance hat ein klares Marktpotenzial und exzellente Gründer. Nicht nur die Idee, sondern auch das zielgerichtete Vorgehen haben uns beeindruckt. Es besteht zudem eine direkte Schnittstelle zu unseren Forschungen und Entwicklungen. Wir sehen durch unser Engagement bei Getsurance große Chancen auf Mehrwerte für beide Unternehmen”, erläutert Michael Franke seine Motive. “Bei Getsurance investieren wir zudem in ein Unternehmen, das neue Ideen in einer Zielgruppe vorantreibt, in der die Branche zunehmend an Boden verliert. Darin liegt ein großes Potenzial, neue Produkte oder Dienstleistungen zu entwickeln oder sogar in neue Kundengruppen vorzudringen.”

Zielgruppe Generation Y

Nur jeder dritte junge Erwachsene spart regelmäßig fürs Alter, und jeder Zweite hat sich mit Arbeitskraftsicherung noch nicht einmal beschäftigt. Wenn es darum geht, jüngere Menschen als Kunden zu gewinnen, ist die Versicherungswirtschaft wenig erfolgreich. Ihr analoges Beratungsangebot geht an den Informationsgewohnheiten dieser Zielgruppe schlichtweg vorbei. Digitale Angebote bieten bessere Chancen, die Generation Y, also Jahrgänge von 1980 bis 1999, zu erreichen. Auch ältere Verbraucher informieren sich vor einer Kaufentscheidung zunehmend im Internet. Aber noch fehlen geeignete Konzepte, um die Bedürfnisse dieser Zielgruppe und qualitative Beratung in Einklang zu bringen.

Online-Ansprache birgt besondere Herausforderungen

Die Ansprache von Verbrauchern im Internet stellt besondere Anforderungen an den Nutzerdialog. Welche Informationen geben junge Verbraucher online preis und reichen diese für ein seriöses Angebot? Welche Optionen fördern die Kaufentscheidung, welche verhindern sie? Trotz aller digitalen Erfahrung gab es für Franke und Bornberg auf diese Fragen bislang keine befriedigenden Antworten. Das ändert sich jetzt: Mit Getsurance wurde ein innovativer Sparringspartner gefunden, der sich auf Onlineberatung in Verbindung mit qualifizierten Ansprechpartnern für die Generation Y konzentriert.

Seite zwei: Getsurance als Pionierprojekt

Weiter lesen: 1 2

Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Cybergefahren: So werden Sie abgefischt

Gehackte Online-Shopping-Accounts, Phishing-Mails, Fakeshops: Die Liste potenzieller Cybergefahren lässt sich beliebig erweitern. Mit immer neuen Maschen versuchten Hacker, an Zugangs- oder Bankdaten zu gelangen. Wie hoch die Deutschen die Risiken einschätzen, zeigt eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag von Roland-Rechtsschutz.

mehr ...

Immobilien

Deutscher Immobilienmarkt: Bislang ein Boom – und nun?

Der Boom am deutschen Immobilienmarkt geht zu Ende, der Aufwärtstrend setzt sich jedoch auch 2019 fort. So lautet eine Kernthese des international tätigen Immobiliendienstleistungs-Unternehmens Savills in seiner Analyse „Ausblick Immobilienmarkt Deutschland“. Die Gründe.

mehr ...

Investmentfonds

4. Asset Manager Meeting: Geballte Multi-Asset-Expertise in Mannheim

“Sieben auf einen Streich“ heißt das Motto für das 4. Asset Manager Meeting Mannheim, das hochkarätig besetzt ist. Die Veranstaltung, die sich mit dem Thema Multi Asset in all seinen Facetten beschäftigt, findet in diesem Jahr an einem außergewöhnlichen Ort statt: Es ist der Neubau der Kunsthalle Mannheim am Friedrichsplatz 4.

mehr ...

Berater

Erstes Urteil zur P&R-Vermittlung: Es war “execution only”

Das Urteil des Landgerichts Ansbach, das die Klage einer Anlegerin gegen einen Vermittler von P&R-Containern abgewiesen hat, liegt nun schriftlich vor. Demnach gab es in dem Fall einige Besonderheiten.

mehr ...

Sachwertanlagen

HEP bringt Solarfonds mit internationalem Fokus

Die HEP Kapitalverwaltung AG aus Güglingen (bei Heilbronn) hat den Vertrieb des neuen Alternativen Investment Fonds (AIF) „HEP – Solar Portfolio 1 GmbH & Co. geschlossene Investment KG“ gestartet.

mehr ...

Recht

Krankenversicherung des Kindes von der Steuer absetzen

Ist ein Kind durch die Eltern privat krankenversichert, so sind monatlich Beiträge an die Versicherung zu entrichten. Sind die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt, so können diese Beiträge als Sonderausgaben steuerlich abgesetzt werden.

mehr ...