HDI Deutschland akquiriert Internetagentur mantel + schölzel

Nach rund 20-jähriger Zusammenarbeit übernimmt HDI Deutschland den Kasseler Softwareentwickler mantel + schölzel. Damit erweitert HD seine Digitalkompetenzen und gewinnt knapp 20 ausgewiesene IT- und Digitalexperten dazu, die vor allem im Frontend-Bereich für Vertriebsanwendungen eingesetzt werden sollen.

Der Kfz-Angebotsrechner auf HDI.de ist nur eines der zahlreichen Ergebnisse der rund 20-jährigen Zusammenarbeit zwischen dem IT-Dienstleister und der HDI Gruppe. mantel + schölzel entwickelt bereits seit 1994 erfolgreich webbasierte Software nach Maß und hat in der Vergangenheit bei diversen komplexen Projekten im Hause HDI – insbesondere im Vertrieb – mitgewirkt. Das Unternehmen wird in seiner bestehenden Organisationsstruktur in Kassel bis auf weiteres bestehen bleiben.

„Wir freuen uns über die neuen Kollegen an Bord. Es handelt sich um ein hochprofessionelles Team, das sich mit unseren Prozessen und Anforderungen exzellent auskennt. Die Akquisition und damit verbunden die Internalisierung des gesamten Know-hows in die eigene Organisation ist daher die logische Konsequenz für uns“, erklärt der Bereichsvorstand für Vertriebsmanagement Stefan Eversberg.  

Neben der Internalisierung von Schlüsselkompetenzen steht bei der Akquisition auch die Verschränkung von IT und Fachbereich im Fokus. Die Chancen der Digitalisierung sollen somit noch stärker in die Kerngeschäftsprozesse von HDI integriert werden.

Foto: HDI

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.