11. Juni 2019, 11:20
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Nullzinsphase: Für wen sich Bausparen heute lohnt

Die aktuellen Niedrigzinsen sorgen für einen regelrechten Anlagenotstand für Normalverdiener. Gesucht werden Anlageformen, die noch Rendite abwerfen und gleichzeitig ein Mindestmaß an Sicherheit bieten. Zu den meist genannten sicheren Anlageformen zählt laut Umfragen der Bausparvertrag. Doch passt der Klassiker noch in die aktuelle Zeit? Wer jetzt noch wie von einem Bausparvertrag profitieren kann, erklärt Karsten Eiß von der Bausparkasse Schwäbisch Hall.

Bausparkasse in Nullzinsphase: Für wen sich Bausparen heute lohnt

Wer regelmäßig Geld zurücklegen will, greift traditionell auf Sparbuch, Tagesgeldkonten oder Fondssparpläne zurück. Sparbücher und Tagesgeldkonten bieten jedoch kaum noch Guthabenzinsen, Aktienfonds unterliegen teilweise erheblichen Schwankungen. Wer Wert auf eine sichere Rendite legt, für den kann ein teilvariabler Bausparvertrag die richtige Anlagealternative sein.

Der Guthabenzins wird dabei zweimal im Jahr angepasst und spiegelt das Zinsniveau festverzinslicher Wertpapiere mit mindestens vier Jahren Laufzeit wider. Teilvariable Tarife bieten bis zu 1,25 Prozent Guthabenverzinsung im Jahr. Gleichzeitig profitieren Sparer von den bewährten Vorteilen des Bausparens – wie einem planbaren, zinssicheren Darlehen.

Anschluss-Finanzierer sollten Zinsbindung nutzen

Läuft die Zinsbindung des Bankdarlehens in den nächsten Jahren aus, hat der Anschluss-Finanzierer zwei Möglichkeiten, sich die aktuell niedrigen Zinsen zu sichern. Ein Forward-Darlehen, also ein Darlehen mit konstanten Rückzahlungsbeträgen, wird dem Darlehensnehmer nach einer zuvor festgelegten Vorlaufzeit ausgezahlt.

Je länger die Vorlaufzeit ist, desto höher fällt auch der Zinsaufschlag aus. Wer im Laufe der Finanzierung wieder mehr finanziellen Spielraum hat, kann alternativ einen Bausparvertrag in Höhe der Restschuld ansparen. Bis zum Ende der Zinsbindung sollten mindestens 25 Prozent der Bausparsumme erreicht sein. Über die Wahlzuteilung kann dann das Bauspardarlehen den alten Kredit ablösen.

Sofort-Käufer und Bauwillige nutzen die Sofortfinanzierung

Wer jetzt kaufen oder bauen will, kann statt eines klassischen Annuitätendarlehens mit einem Kombikredit – bestehend aus Bausparvertrag und Sofortdarlehen – über die gesamte Laufzeit von niedrigen Zinsen profitieren.

 

Seite 2: Wie Kunden von Riesterförderung und Wahlzuteilungen profitieren

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Weihnachtsdeko 2.0: Die ultimative Weihnachtsdekorationen und ihre Tücken

Theodor Storms viel zitierte „goldene Lichtlein auf Tannenspitzen“ reicht vielen als Weihnachtsdeko schon lange nicht mehr. Heutzutage werden Hausfassaden von Weihnachtsmännern erklommen, in den Vorgärten grasen leuchtende Rentiere, und auf Balkonen und an Giebeln blinkt und funkelt es wilder als in Las Vegas. Doch nicht jeder kann sich über den fassadenkletternden Weihnachtsmann und flackernde Lichtattacken freuen. Was erlaubt ist, erklären Rechtsexperten der Arag.

mehr ...

Immobilien

Patrizia kauft Mega-Portfolio an Logistik-Immobilien

Der Immobilienkonzern Patrizia AG erwirbt für rund 1,2 Milliarden Euro ein paneuropäisches Portfolio mit 42 Logistikimmobilien. Die Immobilien in Frankreich, Spanien, Italien und den Niederlanden umfassen insgesamt mehr als 1,5 Millionen Quadratmeter bestehende und geplante Nutzfläche. 

mehr ...

Investmentfonds

Wo Anlagechancen abseits des Handelskonflikts liegen

In den kommenden Wochen ziehen die Kapitalmarktexperten von Jupiter Asset Management ein Resümee aus den vergangenen zwölf Monaten und wagen einen Ausblick auf das Investmentjahr 2020. Aktienspezialist Ross Teverson kommentiert die Perspektiven einer Aktienanlage in Schwellenländer.

mehr ...

Berater

Grüne wollen ökologischere Digitalisierung

Die Grünen fordern neue Vorgaben und Konzepte gegen Umweltprobleme der Digitalisierung – etwa den hohen Stromverbrauch beim Streamen von Videos und den Rohstoffbedarf von Handys und Computern.

mehr ...

Sachwertanlagen

Kreditfonds finanziert Quartiersentwicklung in Leipzig

Die Berliner Immobilien-Investmentgesellschaft Linus Capital hat eine sogenannte Whole-Loan-Finanzierung in Höhe von 45 Millionen Euro für eine unter dem Namen „Quartier Krystallpalast“ bekannte Projektentwicklung in Leipzig strukturiert.

mehr ...

Recht

Bundesregierung will Thomas-Cook-Kunden finanziell helfen

Die Bundesregierung will Pauschalurlaubern des insolventen Reiseunternehmens Thomas Cook nach Angaben der ARD finanziell helfen. Dabei gehe es um jenen Betrag, für den der zuständige Versicherer, die Zurich Versicherung, nicht aufkommen werde, berichtet das ARD-Hauptstadtstudio. Aus der Bundesregierung gab es dazu am Mittwoch zunächst keine Stellungnahmen.

mehr ...