30. Juli 2019, 09:01
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

WWK Premium FondsRente protect ausgezeichnet

Die von der WWK Lebensversicherung a. G. angebotene fondsgebundene Privatrente mit Garantie WWK Premium FondsRente protect wurde vom Wirtschafts- und Finanzmagazin WirtschaftsWoche in Zusammenarbeit mit dem Analysehauses Morgen & Morgen mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet.

Rating in WWK Premium FondsRente protect ausgezeichnet

Unter dem Titel „Lebenslange Rente mit Renditeplus“ kürt das neue Ranking die besten fondsgebundenen privaten Rentenversicherungen mit Garantie. Anhand von Musterfällen simuliert Morgen & Morgen die Entwicklung der Verträge während besonders schwacher und besonders starker Börsenphasen. Ausgezeichnet wurden die Verträge mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Dabei konnte auch die fondsgebunden Garantierente der WWK mit der Bestnote überzeugen.

Prämierte Privatrente steht in allen drei Schichten zur Verfügung

Fondsrenten sind im Grunde eine Kombination aus Fondssparplan und lebenslanger Ren- tenzahlung. Verbraucher profitieren von der Entwicklung der Aktienmärkte. Langfristig sollte so eine höhere Rendite erzielt werden und Steuervorteile genutzt werden, so die Autoren des Vergleichs.

Die prämierte fondsgebundene Privatrente ist Teil der von der WWK nunmehr seit über zehn Jahren angebotenen Produktgeneration WWK IntelliProtect®.

Diese steht in allen drei Schichten zur Verfügung und hat sich seit ihrer Einführung mit rund 350.000 abgeschlossenen Verträgen und einer abgerechneten Beitragssumme von über 10 Milliarden Euro zu einer einmaligen Erfolgsgeschichte für den Versicherer entwickelt.

Erfolgstreiber ist IntelliProtect

Hauptgrund für den Markterfolg ist das intelligente Produkt- bzw. Garantiekonzept WWK IntelliProtect®. Es basiert auf einem sogenannten iCPPI-Modell, bei dem das Kapital sowohl chancenreich in frei wählbaren Aktienfonds wie auch ganz sicher in einem konventionellen Teil angelegt werden kann.

Die WWK Lebensversicherung a. G. zählt mit Beitragseinnahmen von über einer Milliarde Euro zu den 25 größten Lebensversicherungen in Deutschland. Geführt wird das Unterneh- men als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit.

Als solcher ist die WWK ausschließlich ihren Kunden, also den Mitgliedern, verpflichtet und agiert unabhängig von Aktionärsinter- essen. Solidität und Finanzstärke zeichnen die WWK aus. Auf das Geschäftsvolumen bezogen ist die Gesellschaft seit langer Zeit einer der substanz- und eigenkapitalstärksten Lebensversicherer in Deutschland.

 

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Versicherer kommen Kunden in der Krise entgegen

Gegen eine Pandemie sind nur sehr wenige Unternehmen versichert. Privatbürger haben zwar ihre Krankenversicherung, aber keinen Schutz gegen Einkommensverluste. In dieser Lage wollen führende Unternehmen der Branche großzügig sein.

mehr ...

Immobilien

DIC Asset senkt wegen Corona-Krise Gewinnprognose – Dividende bleibt

03Die Immobiliengesellschaft Dic Asset rechnet im laufenden Jahr wegen der Auswirkungen der Corona-Krise nicht mehr mit einer Gewinnsteigerung im Vergleich zu 2019. Die branchenübliche Kennziffer FFO (Funds from Operations) werde 2020 zwischen 94 und 96 Millionen Euro liegen, teilte das Unternehmen am späten Freitagabend in Frankfurt mit. Bisher hatte DIC Asset mit 104 bis 106 Millionen Euro gerechnet. Im Vorjahr waren hier 95,0 Millionen Euro erzielt worden.

mehr ...

Investmentfonds

Coronakrise: “Gesundheit und stabile Wirtschaft schließen sich nicht aus”

Die geltenden Beschränkungen in Gesellschaft und Wirtschaft allmählich zu lockern und dabei die medizinische Versorgung der gesamten Bevölkerung zu sichern – dafür plädiert jetzt eine interdisziplinäre Gruppe renommierter Wissenschaftler. In ihrem Positionspapier zeigen die Forscher um ifo-Präsident Clemens Fuest und Martin Lohse, Präsident der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte, Wege zu diesem Ziel auf.

mehr ...

Berater

DIN-Norm 77230: Prüfungen jetzt online möglich

Wegen der Coronakrise bietet das Defino Institut für Finanznorm Prüfungen für die Zertifizierung zum “Spezialisten für die private Finanzanalyse – DIN 77230” ab sofort auch im Online-Verfahren an.

mehr ...

Sachwertanlagen

BVT schließt institutionellen US-Fonds und investiert erneut in Boston

Die BVT Unternehmensgruppe, München, hat über ihre Kapitalverwaltungsgesellschaft Derigo für den von ihr verwalteten geschlossenen Spezialfonds BVT Residential USA 12 die dritte Investition vorgenommen. Ein Nachfolge-Spezialfonds ist geplant.

mehr ...

Recht

Homeoffice: Der richtige Versicherungsschutz für Laptop und Co.   

Um in der Heimarbeit effektiv und produktiv arbeiten zu können, bedarf es der richtigen Grundausstattung. Hier stehen Arbeitgeber in der Pflicht, ihren Mitarbeitern alle notwendigen Arbeitsmittel zur Verfügung zu stellen. Welcher Mitarbeiter benötigt neben Laptop oder PC noch ein Headset oder gar einen Multifunktionsdrucker? Welche Software wird benötigt, um einen reibungslosen Kommunikationsfluss zu schaffen? Ein Überprüfen der bisherigen Arbeitsprozesse schafft hierbei Klarheit über die bereits vorhandenen Grundvoraussetzungen sowie fehlendes Equipment.

mehr ...