27. Februar 2020, 14:25
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Neodigital bringt modulare Versicherung für Fahrräder und Pedelecs

Die Neodigital Versicherung AG baut ihre Produktpalette weiter zielgerichtet aus. Ab sofort bietet das volldigitale Versicherungsunternehmen modulare Diebstahl- und Vollkaskoversicherungen für Fahrräder, nicht versicherungspflichtige Pedelecs (ohne Nummernschilder) und Carbonfahrräder an.

Fahrraddieb in Neodigital bringt modulare Versicherung für Fahrräder und Pedelecs

Bislang konnten Makler gerade Pedelecs oft nicht abdecken, weil es an Vergleichsportalen mangelte und auch die Verbraucher hatten ein ähnliches Problem. Neodigital ist mit seinem neuen Angebot daher sowohl auf der eigenen Website präsent als auch auf den bekannten Vergleichsportalen für Verbraucher wie Check24 und Portalen für die Versicherungsbranche wie MrMoney vertreten.

Versichert ist je nach Vertragsart der Verlust durch Diebstahl, Teilediebstahl, Einbrüche und Raub. Abgedeckt werden auch Vandalismus-, Unfall- und Sturzschäden bei Fahrrädern und Carbonrädern, aber auch Pedelec-typische Schäden wie Akku-Verschleiß oder Elektronikschäden durch Feuchtigkeit oder Überspannung sowie die notwendigen Reparaturen mit Material und Arbeitszeit. Im Falle eines Diebstahls ersetzt Neodigital je nach Vertragsart den kompletten Neuwert des Rads und auch Zubehör wie Taschen können zu einem Umfang von 1.000 Euro mitversichert werden. Die neuen Versicherungen können im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern in ihren Leistungskomponenten auch einzeln abgeschlossen werden. So ist es möglich, sie leicht an individuelle Kundenbedürfnisse wie vorhandene Diebstahlversicherungen im Rahmen der Hausratversicherung anzupassen.

„Als volldigitales Unternehmen geht auch die Mobilitätsdiskussion nicht an uns vorüber. Ich freue mich sehr, dass wir mit unseren neuen Produkten für Fahrräder, Carbonräder und Pedelecs einen Beitrag zu einer umweltfreundlicheren Mobilität leisten können. Neben dem großen Leistungsumfang zeigt sich auch hier der Vorteil eines digitalen Versicherers gegenüber anderen Anbietern: Mit einzeln abschließbaren, modularen Versicherungen werden Doppelbelastungen für den Verbraucher vermieden und die typische tägliche Kündbarkeit gibt es ohnehin – wie bei allen unseren Produkten.“ kommentiert Stephen Voss, Vorstand Marketing und Vertrieb von Neodigital.

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Telefonica und Allianz starten Glasfaserprojekt in Deutschland

Der spanische Telekomkonzern Telefonica hat sich beim Glasfasernetz-Ausbau die Allianz als Partner an Bord geholt. Beide Konzerne sollen jeweils zur Hälfte am Gemeinschaftsprojekt beteiligt sein, teilten sie am Donnerstag in Madrid und München mit.

mehr ...

Immobilien

Ab November gilt das neue Gebäudeenergiegesetz

Am 1. November 2020 ist es soweit: Dann werden das Energieeinsparungsgesetz (EnEG), die Energieeinsparverordnung (EnEV) sowie das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) von dem neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG) abgelöst. Was das für Immobilieneigentümer bedeutet.

mehr ...

Investmentfonds

Teillockdown wird die Wirtschaft weniger treffen als im Frühjahr

Die deutsche Wirtschaft hat im dritten Quartal eine starke Gegenbewegung nach dem Einbruch im Frühjahr hingelegt. Gegenüber dem Vorquartal stieg das Bruttoinlandprodukt (BIP) um 8,2 Prozent. Das dürfte nun aber das vorläufige Ende des Aufschwungs sein. Ein Kommentr von Dr. Jörg Zeuner, Chefvolkswirt Union Investment.

mehr ...

Berater

DKM 2020: digital.persönlich.erfolgreich

Der Umzug der DKM 2020 von der Messe Dortmund in die digitale Welt war ein voller Erfolg. Mit über 19.700* Messeteilnehmern verteilt auf 4 Messetage, 157 Ausstellern und mehr als 200 Programmpunkten bei Kongressen, Workshops, Roundtables und Speaker’s Corner hat die 24. Auflage der Leitmesse auch in der digitalen Version die Finanz- und Versicherungsbranche überzeugt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Deutsche Finance mit 650-Millionen-Dollar-Closing in San Francisco

Der Asset Manager Deutsche Finance und SHVO Capital haben gemeinsam für ein institutionelles Joint Venture um die Bayerische Versorgungskammer den Gebäudekomplex „Transamerica Pyramid“ in San Francisco erworben.

mehr ...

Recht

Kauf bricht nicht Miete: Tipps für den Verkauf einer vermieteten Wohnung

Erst Vermieten, dann Verkaufen: Eine vermietete Wohnung zu verkaufen stellt Eigentümer vor besondere Herausforderungen. Denn das bestehende Mietverhältnis wirkt sich nicht nur auf den Verkaufspreis aus, auch die Käuferzielgruppe ist eine andere als bei einem unvermieteten Objekt. Welche Besonderheiten Eigentümer beim Verkauf einer vermieteten Wohnung beachten müssen, fassen die Experten des Full-Service Immobiliendienstleisters McMakler zusammen.

mehr ...