Optimal geschützt auf Reisen: Arag kommt mit neuem Versicherungskonzept

Mit Arag ReiseProtect bietet der Arag Konzern ab sofort ein neuartiges passgenaues Versicherungs-Konzept an. Es ist als Jahrespolice und als innovative Kurzzeitpolice abschließbar. Die Kurzzeitpolice in vier Varianten ermöglicht es, sich situativ und flexibel individuell abzusichern.

Auch im Griechenland-Urlaub auf der sicheren Seite

Die Jahrespolice bietet ganzjährig einen starken Rundumschutz bei Reisen. Neu im Markt ist der integrierte Reisevertrags-Rechtsschutz. Er greift etwa bei Reisemängeln, Flugverspätungen oder Reiseveranstalter-Insolvenz.

„Mit Arag ReiseProtect bieten wir eine einzigartige, modulare Absicherungsmöglichkeit rund ums Reisen. Dazu haben wir Leistungen aus unseren drei Versicherungssegmenten schlüssig miteinander verbunden“, unterstreicht Dr. Matthias Maslaton, Konzernvorstand Vertrieb, Produkt und Innovation bei der Arag SE.

Herkömmliche Reiseversicherungen sind meist über Reisebüros und -veranstalter erhältlich. Sie decken oft nur einzelne Bereiche ab oder umfassen Standard-Bündel von Versicherungsleistungen. Arag ReiseProtect bietet Urlaubern hingegen eine bedarfsgerechte modulare Absicherung, betont der Düsseldorfer Versicherer.

Das Komplettpaket umfasst nach Angabe der Arag Reiserücktritt, Reisegepäck, Auslandskrankenschutz, Fahrzeugausfall- und Notfallschutz sowie sogar Verkehrs- und Reisevertrags-Rechtsschutz. Beim Auslandskrankenschutz sind bei der Kurzzeitpolice bis zu 90 Reisetage und bei der Jahrespolice bis zu 60 Tagen pro Reise abgesichert.

Das Alter der Kunden hat keinen Einfluss auf den Preis aller Arag ReiseProtect-Policen. Darüber hinaus ist die Absicherung einer Familie sehr weit gefasst, sagt der Versicherer: Der oft maßgebliche gemeinsame Wohnsitz spiele keine Rolle. Als Familie sind zwei Erwachsene und bis zu fünf Kinder versichert – darunter falle eine Patchworkfamilie ebenso wie Großeltern, die mit ihren Enkeln auf Reisen gehen, heißt es.

Die Kurzzeitpolice Arag ReiseProtect bietet Schutz für einzelne Reisen zwischen 1 und 90 Tagen in den Produktvarianten Basic, All Inclusive (ohne Reiserücktritt), All Inclusive Premium (mit Reiserücktritt) und Backpacker.

Sie ist ausschließlich rein digital abschließbar über www.arag.de sowie einzelne Makler und endet automatisch nach der Reise. Die Jahrespolice Arag ReiseProtect 365 umfasst alle Reisen innerhalb eines Jahres in den Varianten Single, Paar und Familie. Die Policen sind über sämtliche Vertriebswege abschließbar. (dr)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.