Fonds Finanz: Neue digitale Plattform für genossenschaftliche Banken

Foto: Fonds Finanz
Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz

Die VorFina GmbH, Tochterfirma des Maklerpools Fonds Finanz, hat mit der Geno-Insure GmbH eine digitale Versicherungsplattform für genossenschaftliche Kreditinstitute gegründet. Geschäftsführer sind Dr. Peter Lender und Philip Offergeld.

Das neue Tochterunternehmen soll genossenschaftlichen Banken sowie deren Kunden mittels individueller Lösungsangebote Zugriff zu neutralen Vergleichsportalen ermöglichen.

„Viele Kreditinstitute unterliegen einem Ein-Partner-Kooperationsmodell, was eine objektive Kundenberatung bisher erschwert hat. Geno-Insure bündelt alle Vorteile der Digitalisierung mit Expertenwissen, persönlicher und individueller Beratung, einem umfangreichen Angebotsportfolio, sowie mehrfach ausgezeichneter Servicequalität. Genossenschaftlichen Banken bietet sich so ein moderner und zukunftsweisender Weg, bestehende Kunden langfristig zu binden und gleichzeitig neue Zielgruppen zu erreichen“, erklärte Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Nach Angaben des Maklerpools bietet Geno-Insure den Endkunden genossenschaftlicher Banken via Smartphone-App oder Webseite Zugang zu einem Portfolio von über 500 Versicherungsanbietern sowie über tausend Tarifoptionen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.