24. Februar 2016, 09:27

Aruna lädt zu Messe

Am 11. März findet die “Aruna-Messe 2016” in Potsdam statt. Der Berliner Maklerpool erwartet rund 80 Aussteller aus der Versicherungs- und Finanzbranche. Neben einer Podiumsdiskussion stehen über 30 Fachvorträge auf dem Programm.

Aruna lädt zu Messe

Schon 2015 fand die Aruna-Messe in der Metropolis-Halle im Filmpark Babelsberg statt.

Die Messe findet von 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr in der Metropolis-Halle im Filmpark Babelsberg statt. Im Rahmen der Veranstaltung feiert der Maklerpool zudem sein 20-jähriges Bestehen. Als Redner konnte Aruna unter anderem Dr. Marc-Pierre Möll (Referatsleiter Regierung und Parlament, Verband der PKV) gewinnen, der über die Zukunft der PKV referieren wird.

Diskussionsrunde und Vorträge

Zudem wird Rechtsanwalt Hans-Ludger Sandkühler über aktuelles aus dem Maklerrecht referieren. Hauptprogrammpunkt wird eine Podiumsdiskussion zum Thema “Markt im Wandel” sein, an der unter anderem Rechtsanwalt und AfW-Vorstand Norman Wirth, LV1871-Vertriebsvorstand Rolf Schünemann, die Bayerische-Vorstand Martin Gräfer und Aruna-Geschäftsführer Matthias Kschinschig teilnehmen werden.

Weitere Vorträge werden sich mit der neuen europäische Richtlinie über Versicherungsvertrieb (IDD) sowie den Thema Berufsunfähigkeit, Beratung zur Arbeitskraftsicherung, Kompositgeschäft und betriebliche Altersversorgung befassen.

Mehrtägiges Rahmenprogramm

Am Vorabend der Messe lädt Aruna Maklerinnen und Makler, die bereits angereist sind, zu einem Warm-up zwischen 19 und 23 Uhr ins Restaurant Prinz Eisenherz auf dem Gelände des Filmparks Babelsberg. Interessierte Messebesucher können am Tag nach der Messe an einem Spaziergang mit einer Fremdenführerin unter dem Motto “Lustwandeln wie der Alte Fritz” durch Potsdam teilnehmen.

Die Aruna-Messe richtet sich nicht nur an Partner des Maklerpools. Auch Interessenten sind herzlich willkommen. Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit sich anzumelden stehen auf der Messe-Website zur Verfügung. (jb)

Foto: Aruna


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Berater


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 8/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Global gewinnt - BU - Gewerbehaftpflicht - Private Equity - Wohnimmobilienmarkt Berlin- Hitliste der Vertriebe - Digitalisierung

Ab dem 14. Juli im Handel.

Cash. 07/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Income-Fonds  – Mr. Dax im Fonds-Gespräch – PKV - Ferienimmobilien - Recruiting

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Unwetter drücken auf Generali-Gewinn

Die schweren Überschwemmungen in Europa und der Abschwung an den Börsen haben bei dem italienischen Versicherer Generali im zweiten Quartal auf den Gewinn gedrückt.

mehr ...

Immobilien

Brexit: Immobilien-Investments in UK deutlich niedriger

Die Investmentvolumina in Großbritannien könnten in Folge des Brexit-Votums und anhaltender Unsicherheit auf den Märkten um bis zu 25 Prozent einbrechen. Die anderen EU-Länder könnten dagegen mit einem Plus von bis zu zehn Prozent profitieren. Zu diesem Schluss kommen die Immobilienexperten des Emea Capital Markets-Teams von Cushman & Wakefield.

mehr ...

Investmentfonds

Fondshandel trotz Ferienzeit an der Börse Hamburg rege

An der Hamburger Börse sind die Umsätze im Fondshandel im Juli sehr stark ausgefallen. Insgesamt wechselten Papiere im Wert von 87 Millionen Euro den Besitzer. Nach dem Brexit-Referendum konnten  die Kurse zuletzt wieder zulegen.

mehr ...

Berater

Deutsche Makler Akademie kooperiert mit Wolters Kluwer

Die Deutsche Makler Akademie (DMA) hat eine Kooperation mit dem Wissens- und Informationsdienstleister Wolters Kluwer Deutschland vereinbart. DMA-Seminarteilnehmern stehen hierdurch demnach unter anderem rabattierte Fachbücher zur Verfügung.

mehr ...

Sachwertanlagen

Immovation legt Fokus jetzt auf institutionelle Anleger

Die Immovation AG hat die Emission von Kapitalanlagen für private Anleger vorerst eingestellt. Neue Genussrechte können seit Anfang Juli nicht mehr gezeichnet werden.

mehr ...

Recht

Verfassungsbeschwerde gegen Bestellerprinzip bei Maklern gescheitert

Zwei Immobilienmakler sind mit ihrer Verfassungsbeschwerde gegen das Bestellerprinzip bei Provisionen für Wohnungsvermittlungen gescheitert.

mehr ...