13. Januar 2016, 16:05

Marcus Rex verlässt BS Baugeld Spezialisten AG

Marcus Rex, Gründer und Vorstand der BG Baugeld Spezialisten AG, verlässt das Münchener Unternehmen. Künftig agiert Joachim Leuther als alleiniger Vorstand.

BS Baugeld Spezialisten

Marcus Rex

Nach Angaben der BG Baugeld Spezialisten AG verlässt Marcus Rex das Unternehmen zum 15. Januar 2016, um neue berufliche Herausforderungen anzunehmen.

Der Aufsichtsrat dankte Rex für die Arbeit der letzten Jahre. Den Angaben zufolge wird Joachim Leuther als Alleinvorstand den Baugeldvermittler zusammen mit Martin Amberg, dem Leiter Finanzierungsmanagement, weiter führen.

Gutes Ergebnis in 2015

Das vergangene Jahr 2015 sei das bisher erfolgreichste Jahr in der Geschichte der BS Baugeld Spezialisten AG gewesen, teilt das Unternehmen mit. Ein stabiles Geschäftsmodell, starke Franchisepartner und neue Vertriebskooperationen hätten zu Wachstum und Profitabilität geführt. Das Unternehmen erwarte auf Basis dieser Marktposition auch in 2016 weiteres Wachstum, gerade auch mit Blick auf die Wohnimmobilienkreditrichtlinie.

Die Aktionäre, die der Gesellschaft seit Jahren nachrangige Darlehen gewähren, haben diese den Angaben zufolge zum 1. Januar 2016 um weitere drei Jahre verlängert. Aufgrund der wesentlich verbesserten Sicherheitslage des Unternehmens sei der Zinssatz von acht auf drei Prozent angepasst worden.

Damit könne Baugeld Spezialisten dieses Jahr stärker in die Unterstützung der Franchisepartner sowie die Digitalisierung investieren und gleichzeitig, neben positiven EBITs, auch Gewinne nach Zinsen und Steuern erzielen.

Foto: BS Baugeld Spezialisten

Meistgelesen im Ressort Immobilien

Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Köpfe


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 06/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Aktiv versus passiv  –Versicherungen für Immobilien –Luftfahrtmarkt – Marktreport Anlageimmobilien


Ab dem 19. Mai im Handel.

Rendite+ 2/2016 "Altersvorsorge"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds- und Indexpolicen – Dividendenfonds – Zinshäuser – Robo-Advisors


Ab dem 12. Mai im Handel.

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Ein Jahr Finpool: Maklerverbund zieht positive Bilanz

Der Maklerverbund Finpool Maklerservice AG aus Unterhaching hat im Juni 2015 seine Tätigkeit aufgenommen. Vorstand Jürgen Beisler zeigt sich zufrieden mit dem ersten Jahr. Demnach sei das Konzept auf großes Interesse bei Vermittlern und Gesellschaften gestoßen.

mehr ...

Immobilien

Effizientes Heizen: Mehrfachförderung möglich

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat am 12. Mai eine Offensive für das Energiesparen gestartet. Die Bundesregierung fördert Umbaumaßnahmen für mehr Energieeffizienz besonders stark, wenn Verbraucher auf erneuerbare Energien setzen.

mehr ...

Investmentfonds

Dem “Brexit” ein Schnäppchen schlagen

Anleger können auf eine breite Auswahl von Assetklassen zurückgreifen, um ihr Portfolio für die verschiedenen Ausgangsszenarien des britischen EU-Referendums abzusichern.

mehr ...

Berater

Interessieren statt informieren: Setzen Sie auf Kundennutzen statt Faktenflut!

Verkaufen heißt, andere zu Taten zu bewegen. Fünf Tipps helfen Ihnen dabei, im Verkaufsgespräch sicherzustellen, dass Sie gegenüber Ihren Kunden die richtigen Signale senden. Die Limbeck-Kolumne

mehr ...

Sachwertanlagen

Energiebranche legt Warnminute gegen EEG-Reform ein

Mehrere Tausend Beschäftigte aus Betrieben der erneuerbaren Energien haben sich am Mittwoch in Norddeutschland an einer Warnminute “5 vor 12” für die Energiewende beteiligt. 

mehr ...

Recht

Immobilie geerbt: Was ist zu tun?

Viele Bundesbürger werden in den kommenden Jahren eine Immobilie erben. Doch welche Schritte sind im konkreten Fall notwendig, um das Erbe anzutreten und wie steht es mit den Freibeträgen? Gastbeitrag von Dr. Anton Steiner, Deutsches Forum für Erbrecht e.V

mehr ...