DVA-Lehrgang für Führungskräfte

Zusammen mit dem Bundesverband der Assekuranz-führungskräfte e.V. (VGA), Köln, hat die Deutsche Versicherungsakademie (DVA), München, ein Qualifizierungsprogramm für Führungskräfte im Vertrieb entwickelt. Der Kurs, in dem Fallbeispiele aus der Praxis eine große Rolle spielen, schließt mit dem Titel ?Geprüfte Führungskraft (DVA) Schwerpunkt Vertrieb? ab.

Es werden zum Beispiel konkrete Fälle der Teilnehmer in anonymisierter Form für die Gruppenarbeiten eingesetzt. Das so genannte Leadership-Programm soll Lösungswege für den Arbeitsalltag aufzeigen, die speziell auf die Bedürfnisse der Vermittler in der Versicherungswirtschaft zugeschnitten sind.

Eine zertifizierte Prüfung nach vier Ausbildungsabschnitten über den Zeitraum von fast einem Jahr sichert eine gleich bleibend hohe Qualität des Abschlusses. Bisher haben bereits vier Teilnehmerjahrgänge die Prüfung zur ?Geprüften Führungskraft (DVA) Schwerpunkt Vertrieb? absolviert. Am 2. November 2005 startet der fünfte Lehrgang ?Leadership für Führungskräfte im Vertrieb (DVA)?. Die Kosten betragen 4.950 Euro plus Mehrwertsteuer.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.