Neue Plattform für Versicherungsmakler

Die Domcura AG, Kiel, startet mit einer neuen umfassenden Arbeitsplattform im Internet für ihre angeschlossenen Makler. Der Assekuradeur, seit 25 Jahren am Markt, hat sich auf das Angebot von Deckungskonzepten rund um die Immobilie und den privaten Haushalt spezialisiert.

Die Plattform, die für jeden Makler individuell mit Logo gestaltet werden kann, stellt ein virtuelles Versicherungsmaklerbüro dar. Sie bietet einerseits den Verbrauchern Informationen und dient andererseits den Maklern als Tool zur Provisionsabrechnung, Neupartnergewinnung und Kundenbetreuung. Vergleichsrechner im Sach- und Krankenversicherungsbereich sind bereits implementiert, ein Vergleich von Lebensversicherungen ist in Vorbereitung.

?Wir planen, die Plattform mit Modulen zu ergänzen, die auch über den Versicherungsbereich hinausgehende Produkte wie Investmentfonds und Schiffsbeteiligungen beinhaltet?, kündigt Gerhard Schwarzer, Domcura-Vorstand, an.

Die Nutzung ist für Partner der Domcura im ersten Jahr kostenlos, nach zwölf Monaten Nutzung fallen monatlich acht Euro plus Mehrwertsteuer Servicegebühr für die Grundversion an. Bis Jahresende 2005 sollen rund 2.000 Makler mit der neuen Plattform DOMVM online arbeiten. Eine Roadshow durch 16 deutsche Städte findet in den Monaten März und April 2005 statt.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.