Telis Finanz mit Umsatzrekord

Die Regensburger Telis Finanz AG, hat in den ersten neun Monaten des Jahres 2006 ihr Ergebnis vor Steuern auf 6,1 Millionen Euro gesteigert, das entspricht einem Plus von 18,4 Prozent. Die Gesamteinnahmen lagen in den ersten drei Quartalen des vergangenen Jahres bei knapp 40 Millionen Euro. Für das gesamte Jahr 2006 erwartet der Vorstandsvorsitzende Klaus Bolz das Übertreffen der 60 Millionen-Euro-Marke und einen Umsatzrekord in der 14-jährigen Unternehmensgeschichte.

Wachstum und Expansion seien auch die Themen des Jahres 2007. ?Gerade die Umsetzung der EU-Versicherungsvermittlerrichtlinie wird die Position unabhängiger Finanzdienstleistungsunternehmen wie Telis Finanz stärken?, so Bolz. Die Anzahl der Verträge im Bestand des Unternehmens stieg im Jahr 2006 um 28,3 Prozent auf 532.009. Der Allfinanzvertrieb betreute knapp 80.000 private Haushalte.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.