DVAG erweitert Vorstand

Die Deutsche Vermögensberatung (DVAG) baut die Unternehmensführung aus. Udo Corts, der Minister für Wissenschaft und Kunst in Hessen, rückt zum 1. April 2008 in den Vorstand des weltweit größten eigenständigen Finanzvertriebs auf. Der 53-jährige Jurist hatte bereits vor längerer Zeit seinen Wechsel in die Privatwirtschaft angekündigt.

Bei der Deutschen Vermögensberatung, die in 2007 Umsatzerlöse von über eine Milliarde Euro erzielte und mit der Übernahme der alleinigen Vertriebskompetenz für die AachenMünchener künftig in noch größere Dimensionen vorrücken wird, wird Corts das neue Vorstandressort ?Unternehmenskoordination? verantworten.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.