Telis mit neuem Studienangebot

Die Regensburger Telis Finanz bietet Beratern ein neues dual aufgebautes Studium an. Das Telis-Studium soll eine Hochschulausbildung mit der Praxiserfahrung der Unternehmensberatung für den privaten Haushalt kombinieren.

Interessierte können innerhalb von fünf Jahren drei anerkannte Abschlüsse erwerben. Vorgesehen sind der Versicherungsfachmann (IHK), der Fachwirt für Versicherungen und Finanzen (IHK) sowie der Bachelor of Arts mit Schwerpunkt Financial Planning.

Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaft

Laut Telis werden den Studierenden in aufeinander aufbauenden Modulen die Inhalte eines betriebswirtschaftlichen Studiums vermittelt. Dazu gehören dem Unternehmen zufolge Betriebs- und Volkswirtschaft, Marketing und Kommunikation sowie Controlling und Informatik.

Zusätzliches Coaching integriert

?Das berufsbegleitende Telis-Studium verschafft finanzielle Unabhängigkeit durch ein eigenes Einkommen. Zudem erhalten die Studierenden ein individuelles Coaching. Damit können sie schrittweise das TÜV-zertifizierte Telis-System in der Praxis kennen lernen“, erläutert Thomas Heger, Verantwortlicher für das Studienangebot des Finanzdienstleisters.

Nähere Informationen zum Studium und zu den Bewerbungsmodalitäten erhalten Sie über die E-Mail-Adresse studium@telis-finanz.de und www.telis-studium.de. (aks)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.