Aragon übernimmt HDI-Gerling-Maklerpool Clarus

Aragon will – wie bereits bei erfolgreichen Akquisitionen im Vorfeld – auf Basis bestehender Technologien und Prozesse im Konzern die Effizienz der Clarus deutlich steigern. Die Talanx soll dabei auch in neuer Funktion als Minderheitsgesellschafter ein strategischer Premiumpartner der Clarus bleiben.

„Wir freuen uns sehr über den Erwerb der Clarus“, sagt Aragon-CFO Ralph Konrad. „Hier können wir alle Aragon Kompetenzen optimal einbringen: operationale Effizienz sowie Ideen und Konzepte für weiteres Wachstum.“

Clarus habe eine breite und sehr gute ausgebildete Vermittlerbasis, mit der ein solides und nachhaltiges Unternehmen aufgebaut werden könne. „Wir wollen Clarus zum führenden Makler für ehemalige Ausschließlichkeitsvermittler entwickeln und sehr bald eine Umsatzgröße von über 25 Millionen Euro erzielen“, so Konrad weiter.

Markus Drews, Vertriebsvorstand der Talanx Deutschland, ergänzt: „Mit Aragon haben wir den richtigen Partner für Clarus gefunden, weil die Eigenständigkeit der Gesellschaft und der erfolgreiche Vertriebsansatz beibehalten werden. Deshalb freuen wir uns, Clarus in neuer Position weiter zu begleiten. “ (hb)

Foto: Aragon AG

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.