11. Mai 2011, 17:19
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Global-Finanz kündigt zweistelliges Wachstum an

Der Bonner Allfinanzvertrieb Global-Finanz, Nummer Neun der Cash.-Vertriebshitliste 2010, hat seinen Umsatz im letzten Jahr laut eigenen Angaben deutlich gesteigert. Das Unternehmen rechnet weiterhin mit zweistelligem Wachstum, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht.

Heinze-Global-Finanz-127x150 in Global-Finanz kündigt zweistelliges Wachstum an

Michael Heinze

Den Global-Finanz-Angaben zufolge legte der Umsatz 2010 um mehr als zwölf Prozent von 33,21 auf 37,2 Millionen Euro zu.

Das Geschäftsjahr der Gesellschaft weicht allerdings vom Kalenderjahr ab und läuft von 1. Juli bis 30. Juni. Nachdem der Jahresabschluss 2009/2010 lediglich ein Wachstum von 1,53 Prozent auswies, versprechen die neuen Zahlen einen deutlichen Anstieg.

Verantwortlich für diese Entwicklung seien vor allem an die Bereiche Altersvorsorge, Absicherung und Berufsunfähigkeit sowie Baufinanzierungen und private Krankenversicherungen, so das Unternehmen.

Vorstand Michael Heinze sieht die freie Produktauswahl als Schlüssel zum Erfolg: “Als konzernunabhängiger Makler können wir unseren Kunden die gesamte Produktpalette anbieten. Somit sind wir bestens aufgestellt, um auch in den kommenden Monaten unseren Wachstumskurs beizubehalten”.

Die 1979 von Vorstandschef Rudolf J. Schmitz gegründete Gesellschaft ist nach eigenen Angaben mit rund 300 Finanzplanern an 83 Standorten in Deutschland präsent. (hb)

Foto: Global-Finanz

3 Kommentare

  1. von wegen “konzernunabhängiger Makler”. Die Generali, Universa und WWK sind an der Global-Finanz AG beteiligt; entsprechend werden hauptsächlich deren Produkte vertrieben

    Kommentar von Reinrik — 13. Mai 2011 @ 10:11

  2. […] den Originalbeitrag weiterlesen: Global-Finanz kündigt zweistelliges Wachstum an – Cash.Online … Medien zum Thema   Medien by […]

    Pingback von Global Pension Plan – GPP » Global-Finanz kündigt zweistelliges Wachstum an – Cash.Online … — 12. Mai 2011 @ 03:18

  3. […] 2010, hat seinen Umsatz im letzten Jahr laut eigenen Angaben deutlich gesteigert. […] Cash.Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen Allgemein GlobalFinanz, kündigt, Wachstum, zweistelliges Gefährliche Falle am […]

    Pingback von Global-Finanz kündigt zweistelliges Wachstum an | Mein besster Geldtipp — 12. Mai 2011 @ 02:03

Ihre Meinung



 

Versicherungen

VEMA: Makleralter – wirklich ein Problem?

Im Durchschnitt liegt das Alter von Führungskräften quer durch alle Branchen laut einer Auswertung von Statista bei 51,9 Jahren. Bei den selbstständigen Versicherungsvermittlern sind die Chefs in etwa genauso alt. Sollte man diese Tatsache als Problem ansehen wollen, ist es also kein explizites der Versicherungsbranche, sondern ein gesamtgesellschaftliches.

mehr ...

Immobilien

Unsichtbaren Wohnraum nutzen

In deutschen Metropolen sind viele ältere Bestandswohnungen zu groß, denn die Bevölkerung wird vor allem in Großstädten immer mehr zur Single-Gesellschaft. Es werden daher mehr kleinere Apartments statt großzügig geschnittener Wohnungen benötigt. Doch anstatt die Flächeneffizienz im Bestand zu verbessern, wird sie aktiv verhindert. Schuld daran ist unter anderem die verstärkte Ausweisung von Milieuschutzgebieten.

mehr ...

Investmentfonds

Quirin Privatbank baut Drittvertrieb auf

Die Quirin Privatbank nutzt ab sofort auch den Drittvertrieb, um neue Kunden zu gewinnen. Bundesweit möchte das Institut Kooperationspartner wie unabhängige Makler und Finanzanlagenvermittler für eine erfolgreiche Zusammenarbeit gewinnen. Verantwortet wird der Drittvertrieb von Hartmut Herzog, CEFA.

mehr ...

Berater

Robert Half-Studie: Diesen Jobs gehört die Zukunft

Die aktuelle Arbeitsmarktstudie des Personaldienstleisters Robert Half zeigt, welche Jobs im IT-, Finance- und kaufmännischen Bereich eine zunehmend wichtige Rolle spielen und welche Voraussetzungen Bewerber mitbringen müssen, um in Zukunft am Arbeitsmarkt besonders gefragt zu sein.

mehr ...

Sachwertanlagen

Steuerfalle Verkauf von Unternehmensanteilen

Bei der Veräußerung von Anteilen an einer Personengesellschaft können dafür fällige Steuern den Ertrag deutlich schmälern. Eigner von Geschäftsanteilen sollten einen Verkauf sorgfältig vorbereiten und zwei aktuelle BFH-Urteile kennen.

mehr ...

Recht

Wie Angehörige von Rückforderungen der Sozialhilfe für Pflegekosten befreit werden

Haben Pflegezusatzversicherungen als Vermögensschutzpolicen ausgedient? Eine Analyse von Dr. Johannes Fiala und Diplom-Mathematiker Peter A. Schramm.

mehr ...