Anzeige
31. Januar 2012, 12:58
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Studie: Rechtsberatung für Makler

Laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts You Gov sehen Finanz- und Versicherungsmakler eine wachsende Bedeutung der kompetenten Unterstützung in rechtlichen Angelegenheiten. Fast ein Drittel der befragten Makler ließ sich demnach im letzten Jahr in Rechtsfragen von einer Kanzlei beraten.

RechtsberatungSteigendes Haftungsrisiko und strengere Regulierung des Versicherungsvertriebes erfordern qualifizierte Rechtshilfe, so die Studie. In den vergangenen zwei Jahren haben demnach 31 Prozent der deutschen Maklerbüros bei rechtlichen Fragen oder Rechtsstreitigkeiten professionelle Unterstützung durch Anwälte in Anspruch genommen. Im Rahmen des Makler-Absatzbarometers befragte die You Gov Deutschland AG im Dezember 2011 277 Makler bundesweit zu ihren Erfahrungen mit Rechtsberatung.

Die bekannteste Kanzlei ist demnach die Hamburger Kanzlei Michaelis. Jedes zehnte betroffene Maklerbüro wählte der Umfrage zufolge diese Kanzlei, um sich beraten zu lassen. Damit ist sie die am häufigsten von Maklern gewählte in Deutschland, so You Gov.

Sechs Prozent der Rechtshilfesuchenden griffen auf die Bremer Sozietät Blanke, Meier, Evers zurück. Weitere sechs Prozent der Befragten hatten beim Verband Deutscher Versicherungs-Makler e.V. (VDVM) Unterstützung erfragt.

You Gov befragte die Makler ebenso zur Qualität der Kanzleien. Die Mehrheit der Umfrageteilnehmer loben demnach die hohe Zuverlässigkeit von Rechtsanwälten und Kanzleien (57 Prozent) sowie eine hohe Fachkompetenz in allen relevanten Rechtsfragen (57 Prozent). Zudem sei die große Expertise speziell für Finanz-und Versicherungsmakler von einem Großteil der Befragten (56 Prozent) positiv wahrgenommen worden. Die Autoren der Studie schließen daraus, dass dies die wichtigsten Kriterien für die Auswahl der Rechtsberatung sind.

Der Umfrage zufolge zeichnen sich insbesondere die Kanzlei Michaelis sowie Blanke, Meier und Evers durch eine hohe Zuverlässigkeit und eine große Expertise speziell für Finanz- und Versicherungsmakler aus. Der VDVM steht neben der Expertise demnach noch zusätzlich für eine hohe Fachkompetenz in allen relevanten Rechtsfragen.

Rang 4 des Nutzungsranking der letzten zwei Jahre erreichte Kanzlei Lehnert und auf Rang 5 platzierte sich Rechtsanwalt Dr. Johannes Fiala (jeweils vier Prozent). (jb)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Zuschusspflicht bei Betriebsrente: Arbeitgeber kennen Vorgaben nicht

Seit dem 1. Januar 2019 gilt eine Zuschusspflicht bei Betriebsrenten. Doch nur 17 Prozent der Arbeitgeber kennen die Vorgaben. Entsprechend hoch ist der Beratungsbedarf. Insbesondere bei Klein- und Mittelständlern. Die Signal Iduna bietet nun Unternehmen Hilfe bei der Umsetzung an.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Bleiben die Zinsen auch 2019 niedrig?

Die EZB muss sich erneut mit schwächeren Konjunkturdaten im Euroraum beschäftigen, die Fed will 2019 weniger Zinserhöhungen durchführen und flexibel handeln. Währenddessen sind die Zinsen für Baufinanzierungen – insbesondere die 15-jährigen Zinsbindungen − seit Anfang Dezember noch einmal leicht gesunken. Wie es weitergeht.

mehr ...

Investmentfonds

Mit Tools gegen Anlagefehler

Wer emotional ist, trifft schlechte Entscheidungen, das ist bekannt. Dennoch investieren Frauen besser. Welche häufigen Anlagefehler Investoren machen und ob und wie sich vermeiden lassen, darüber haben Vertreter aus Wissenschaft und Praxis gestern in Frankfurt diskutiert. Cash. war dabei.

mehr ...

Berater

Formaxx erweitert Vorstand

Die Formaxx AG, Eschborn, verstärkt seinen Vorstand. Mit Wirkung zum 1.. März 2019 ist Lars Breustedt neu in den Vorstand der Eschborner Finanzberatungsgesellschaft berufen worden.

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

Riester-Urteil: Förderung trotz Sonderurlaub?

Wie der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil klarstellt, steht und fällt die staatliche Förderung der Riesterrente mit Beitragszahlungen zur gesetzlichen Rentenversicherung – entweder den eigenen oder denen des Ehepartners.

mehr ...