34f GewO: Argentos präsentiert Softwarelösung

Der Frankfurter Maklerpool stellt im Rahmen des Fondskongresses 2013 in Mannheim die hauseigene IT-Lösung zur Regulierung gemäß Paragraf 34f Gewerbeordnung (GewO) vor. Argentos präsentiert sich dort vom 30. bis 31. Januar 2013 auf Stand 121/Ebene zwei.

Die Vorstellung der 34f-GewO-konformen Poolsoftware findet am Donnerstag, den 31. Januar um 14.15 Uhr im Vortragssaal 5 statt. Die Referenten sind Argentos-Vorstand Achim Kochsiek und Michael Müller, Vorstand des auf die Finanzbranche spezilisierten Softwareentwicklers Financetec.

Sie werden erläutern, wie die gestiegenen Anforderungen an den Beratungsprozess gemäß Paragraf 34f GewO in die Poolsoftware integriert wurden und wie Berater dies künftig in der Kundenbetreuung nutzen können.

„Für die Beratung in der Finanzbranche haben die neuen Anforderungen durch 34f GewO zum Teil gravierende Auswirkungen auf die Informations-, Beratungs- und Dokumentationspflichten“, erläutert Kochsiek. „Finanzberater müssen dafür ausreichend gewappnet sein. Wir bieten unseren Partnern daher eine optimale Unterstützung im Spannungsfeld der jeweiligen Geschäftsmodelle und der aktuellen Regulierung.“ Im Vorfeld des Kongresses und vor Ort können Termine für ein persönliches Gespräch vereinbart werden, so Argentos. (jb)

 

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.