Axa erweitert Online-Services für Makler

Der Kölner Versicherer bietet seinen Vertriebspartnern ab sofort eine neue iPad-App an, mit der sie jederzeit Informationen zu den Versicherungen abrufen können. Die App und das neu gestaltete Makler-Extranet sollen demnach die Prozesse für Makler so einfach wie möglich gestalten.

In der App „Makler-Thek“ sind alle wichtigen Fakten zu Kranken- und Kompositversicherung sowie zu den Themen Vorsorge und Finanzen wie in einer Bibliothek zusammen gestellt, so der Konzern.

So sollen Vertriebspartner schnell und bequem Details nachschlagen und ihre Kunden besser informieren können. Entwickelt wurde die App im Rahmen der Initiative „Digitalisierung des Makler- und Partnervertriebs“, sie steht ab sofort als kostenloser Download im Makler-Extranet von Axa zur Verfügung.

Makler-Extranet in neuem Gewand

Das Makler-Extranet selbst hat einen neuen Auftritt bekommen: Die Startseite des Portals ist nun ergonomischer und noch übersichtlicher gestaltet. Mit Hilfe der Reiternavigation können sich die Vertriebspartner gezielt durch die Seiten des Extranets bewegen und finden schnell und einfach die Informationen, nach denen sie gerade suchen.

Neu auf der Startseite sind Hinweise auf die aktuellen Live-Webschulungen und vertrieblichen Initiativen für Makler. Eine Aktions-Box macht auf laufende Neuerungen und Highlights aufmerksam. Ins Prozessportal My-Axa-Makler loggen sich Vertriebspartner jetzt direkt von der Startseite aus ein. Dort können sie sämtliche Tarifrechner nutzen, Produktinformationen abrufen, Transaktionen tätigen und Bestandsdaten beziehungsweise  Dokumente zu Verträgen ihrer Kunden einsehen. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.