4. Februar 2013, 08:30
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Baugeld Spezialisten bieten Urlaubsvertretung

Der Baufinanzierungsvermittler BS Baugeld Spezialisten offeriert seinen Franchisenehmern ab 1. Februar 2013 einen Vertretungsservice. Wenn Vertriebspartner beispielsweise in Urlaub gehen, können Kunden und Interessenten so weiterhin bedient werden.

Baugeld Spezialisten bieten UrlaubsvertretungWird das Angebot in Anspruch genommen, leitet die Zentrale der Baugeld Spezialisten in Absprache mit dem Vertriebspartner offene oder laufende Finanzierungen zu sich und übernimmt die weitere Betreuung. Neue Anfragen werden ebenfalls behandelt. Geholfen wird den Kunden entweder telefonisch oder per Mail – selbst persönliche Beratung vor Ort kann arrangiert werden.

Vertretung auch bei Krankheit

Das neue Servicemodul “Urlaubsvertretung” richtet sich an die Vertriebspartner der Baugeld Spezialisten, die selbst keine Vertretung bei Urlaub oder Krankheit organisieren können. Dieses Modul steht nur Franchisepartnern zur Verfügung und kann mit einer Aufwandsentschädigung von Euro 250,- netto pro Woche gebucht werden.

“Ein Hypothekenmakler ähnelt einem Flugzeug – stellt man die Maschinen ab beginnt der Sinkflug. Heutzutage ist Kunden gegenüber nur eine sofortige Reaktion eine angemessene Reaktion”, erklärt Joachim Leuther, Vorstand der BS Baugeld Spezialisten. “Wir als Dienstleister für Kunden und Vertriebspartner stellen uns dieser Aufgabe und unterstützen unsere Franchisenehmer dabei, durchgehend guten Service darzustellen.” (jb)

 

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online in dieser Woche auf besonders großes Interesse? Das neue wöchentliche Ranking zeigt es auf einen Blick.

mehr ...

Immobilien

Realitäts-Check: Wann lohnt sich eine Modernisierung?

Häuser aus der Bauboomphase der 1950er- bis 1970er-Jahre werden für Kaufwillige immer ­interessanter. Doch jede Bauepoche hat ihre Eigenheiten. Käufer sollten auf Expertenrat setzen.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welches sind die fünf relevantesten Meldungen der letzten Woche im Investmentfonds-Ressort? Finden Sie heraus, welche Themen die Cash.-Online-Leser in der vergangenen Woche am meisten interessiert haben:

mehr ...

Berater

Commerzbank: EZB lässt Aktionäre jubeln

Die Commerzbank muss künftig weniger Kapital vorhalten. Die Europäische Zentralbank (EZB) habe die bankspezifischen Kapitalanforderungen (“Pillar 2”) um 0,25 Prozentpunkte auf 2 Prozent gesenkt, teilte das Kreditinstitut am Freitag in Frankfurt mit.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in dieser Woche auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im neuen wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

mehr ...

Recht

Top-Juristen gegen Provisionsdeckel

Ein Provisionsdeckel in der Lebensversicherung wäre sowohl verfassungsrechtlich als auch europarechtlich unzulässig. Zu diesem Ergebnis kommen zwei Rechtsgutachten, die auf Veranlassung der Vermittler-Berufsverbände AfW und Votum sowie der Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Versicherungsmakler (BFV) erstellt wurden.

mehr ...