Maxpool baut Service im Investmentbereich aus

Der Hamburger Maklerpool erweitert seinen Service um ein Betreuungsangebot im Bereich Investment. Vom neuen Service sollen sowohl Erlaubnisinhaber nach Paragraf 34f Gewerbeordnung (GewO) als auch Versicherungsmakler nach Paragraf 34d GewO profitieren, so Maxpool.

Makler Denkel
Achim Denkel, Maxpool

Die Servicemodelle „Maxinvest“ und „Maxinvest Plus“ richten sich demnach an beide Berufsgruppen. Ziel des neuen Angebots sei es, den Partnern künftig auch bei der Vermittlung von Kapitalanlagen professionelle Unterstützung zu bieten.

Mit der Fondsplattform „Maxinvest Profi“ und der „Maxinvest Police“, einem Fondsdepot im Versicherungsmantel, will Maxpool Maklern zudem erste Beratungslösungen für Endkunden an die Hand geben.

Angebot für 34f- und 34d-Berater

Inwieweit  der Maklerpool im Rahmen des neuen Angebots Unterstützung bietet, richtet sich laut Maxpool nach dem Erlaubnistatbestand der interessierten Makler. So fungiere der Maklerpool entweder als Berater des Maklers oder übernehme stellvertretend für ihn die gesamte Kundenberatung.

Ausgewiesene Profis mit einer 34f -Erlaubnis bietet die Plattform „Maxinvest Profi“ demnach ein rechtssicheres Hilfsmittel zur Kundenberatung. Versicherungsmakler mit einer 34d-Erlaubnis können ihren Kunden mit der „Maxinvest Police“ ein vielseitig einsetzbares Fondsdepot im Versicherungsmantel vermitteln, so Maxpool.

„Durch die Einführung eines Betreuungsangebots für die Vermittlung von Kapitalanlagen kommen wir dem Ziel, unseren Kooperationspartnern ein lückenloses Finanzdienstleistungsangebot zu bieten, ein großes Stück näher“, erklärt Maxpool-Geschäftsführer Achim Denkel. Der gelernte Versicherungskaufmann und studierte Finanzökonom leitet die Ressorts Finanzen und Recht und hat den Aufbau des Betreuungsangebots im Bereich Investment federführend umgesetzt. (jb)

 Foto: Shutterstock/Maxpool

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.