Amexpool ist „gut beraten“-Dienstleister

Der Müllheimer Maklerpool ist akkreditierter Bildungsdienstleister der Brancheninitiative „gut beraten“. Ab sofort können sich angeschlossene Vermittler für die Teilnahme an Weiterbildungs-Veranstaltungen des Maklerpools Punkte auf ihr „gut beraten“-Konto gutschreiben lassen.

Boris Biermann, Vorstand von Amexpool: „Die Initiative rechnet nur Weiterbildungen an, die Kompetenzen in den Schwerpunktbereichen der Kundenberatung und -betreuung weiterentwickeln.“

Wie Amexpool mitteilt, habe sich der Maklerpool als Bildungsdienstleister akkreditieren lassen, um den angeschlossenen Maklern im Rahmen der hauseigenen Veranstaltungen, Workshops und Online-Konferenzen Weiterbildungspunkte auf ihr Weiterbildungskonto gutschreiben zu können.

Fach- und Beratungskompetenz stärken

„Die freiwillige Initiative rechnet nur Weiterbildungen an, die Kompetenzen in den Schwerpunktbereichen der Kundenberatung und -betreuung weiterentwickeln. Also im Interesse des Kunden liegen“, erläutert Amexpool-Vorstand Boris Beermann.

Die deutsche Versicherungswirtschaft will mit der freiwilligen Initiative „gut beraten – Weiterbildung der Versicherungsvermittler in Deutschland“ das Weiterbildungsengagement der Vermittler in punkto Fach- und Beratungskompetenz stärken. Weitere Informationen zur Akkreditierung des Maklerpools finden Interessierte auf der Amexpool-Homepage. (jb)

Foto: Amexpool

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.