Netfonds: Über sechs Milliarden Euro betreutes Vermögen

Wie die Hamburger Netfonds-Gruppe mitteilt, hat das Unternehmen Anfang 2014 die Summe der von ihm betreuten Assets auf über sechs Milliarden Euro ausweiten können. Netfonds plant demnach auch in 2014 weiter zu wachsen.

Assets under Administration der Netfonds-Gruppe haben Anfang 2014 die Sechs-Milliarden-Euro-Grenze überschritten.

Von den Assets under Administration entfallen laut Netfonds gut drei Milliarden Euro auf das Poolgeschäft mit den Gesellschaften Argentos und Netfonds. Gut zwei Milliarden Euro werden laut Netfonds vom Haftungsdach der Gruppe, der NFS Netfonds Financial Service, verwaltet. Zu den fünf Milliarden Euro kommen demnach noch eine Milliarden Euro, die auf den Bereich Investment-Advisory und Fondsmanagement entfallen.

Netfonds will 2014 weiter wachsen

Die Netfonds-Gruppe hatte in 2013 ihren Service in den Bereichen Vermögensverwaltungen, Investment-Advisory, Fondsauflage und Fondsmanagement erweitert und ausgebaut. „Insbesondere im Rahmen der regulatorischen Veränderungen des letzten Jahres zeigt sich bereits jetzt, dass wir dem Bedarf unserer Kunden somit entsprechen“, so Karsten Dümmler, Vorstand der Netfonds AG.

Rechtssicherheit, Prozess- und Kostenoptimierung spielen demnach sowohl bei Beratern als auch für Fondsgesellschaften eine sehr bedeutende Rolle. Das Service-Netzwerk der Netfonds-Gruppe biete hier viele Vorteile, so Dümmler weiter. Mit neuer Software und verstärkter Mannschaft in der Kundenbetreuung und im Vertrieb plane Netfonds auch in 2014 weiteres Wachstum. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.