Anzeige
24. November 2015, 08:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Spudy & Co. und Döttinger/Straubinger fusionieren

Das Hamburger Multi Family Office Spudy & Co. und die Münchner Vermögensverwaltung Döttinger/Straubinger fusionieren zum neuen Multi Family Office Auretas family trust, das geht aus einer Mitteilung der beiden Unternehmen hervor.

Family Office: Spudy & Co. und Döttinger/Straubinger fusionieren

Durch die Fusion formiert sich an den Standorten Hamburg und München ein Team von rund 50 Mitarbeitern.

Mit der juristischen Verschmelzung finde die bereits 2010 begonnene operative Zusammenführung beider Unternehmen ihren konsequenten Abschluss, heißt es in der Mitteilung. Durch die Fusion will die Gesellschaft demnach nachhaltig ihre Leistungsfähigkeit im Management großer Familienvermögen stärken.

Durch die Fusion formiert sich an den Standorten Hamburg und München ein Team von rund 50 Mitarbeitern. “Unsere bewährte Arbeitsweise und die persönliche Betreuung unserer Mandanten von den Standorten Hamburg und München aus bleiben in gewohnter Weise bestehen”, sagt Randolph Kempcke.

“Gut für die Zukunft aufgestellt”

Als geschäftsführende Gesellschafter stehen Kempcke und Alfred Straubinger an der Spitze des Multi Family Office. Beide waren zuvor in gleicher Position bei Spudy & Co. Family Office tätig und Vorstandsmitglieder von Döttinger/Straubinger. Unterstützt werden sie von den beiden Geschäftsleitern Dr. Alexander Orthgieß und René Tödter, die bereits den Vorgängerunternehmen angehörten

“Mit unserer etablierten Marktposition, unserem stabilen Gesellschafterkreis und einem auf die Bewahrung von Vermögen ausgerich-teten Geschäftskonzept ist Auretas gut für die Zukunft aufgestellt”, ergänzt Kempcke. Mit der Fusion soll auch ein Generationswechsel am Standort München vollzogen werden. Dadurch eröffnet sich demnach für alle Auretas-Mitarbeiter eine langfristig sichere Perspektive.

Aufsichtsratsvorsitzender der Auretas ist Dr. Sven Murmann als geschäftsführender Gesellschafter des Auretas-Mehrheitseigentümers Sauer Finance Holding. Weitere Aufsichtsratsmitglieder sind Werner Döttinger, Mitgründer von Döttinger/Straubinger, und Dr. Thomas Guth, Aufsichtsrat weiterer Familienunternehmen. Zum Kreis der Gesellschafter gehört neben der Sauer Finance Holding als Mehrheitseigentümer die Geschäftsführer Randolph Kempcke und Alfred Straubinger sowie die Familie Dieter Ammer. (jb)

Foto: Shutterstock

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...