Anzeige
Anzeige
24. November 2015, 08:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Spudy & Co. und Döttinger/Straubinger fusionieren

Das Hamburger Multi Family Office Spudy & Co. und die Münchner Vermögensverwaltung Döttinger/Straubinger fusionieren zum neuen Multi Family Office Auretas family trust, das geht aus einer Mitteilung der beiden Unternehmen hervor.

Family Office: Spudy & Co. und Döttinger/Straubinger fusionieren

Durch die Fusion formiert sich an den Standorten Hamburg und München ein Team von rund 50 Mitarbeitern.

Mit der juristischen Verschmelzung finde die bereits 2010 begonnene operative Zusammenführung beider Unternehmen ihren konsequenten Abschluss, heißt es in der Mitteilung. Durch die Fusion will die Gesellschaft demnach nachhaltig ihre Leistungsfähigkeit im Management großer Familienvermögen stärken.

Durch die Fusion formiert sich an den Standorten Hamburg und München ein Team von rund 50 Mitarbeitern. “Unsere bewährte Arbeitsweise und die persönliche Betreuung unserer Mandanten von den Standorten Hamburg und München aus bleiben in gewohnter Weise bestehen”, sagt Randolph Kempcke.

“Gut für die Zukunft aufgestellt”

Als geschäftsführende Gesellschafter stehen Kempcke und Alfred Straubinger an der Spitze des Multi Family Office. Beide waren zuvor in gleicher Position bei Spudy & Co. Family Office tätig und Vorstandsmitglieder von Döttinger/Straubinger. Unterstützt werden sie von den beiden Geschäftsleitern Dr. Alexander Orthgieß und René Tödter, die bereits den Vorgängerunternehmen angehörten

“Mit unserer etablierten Marktposition, unserem stabilen Gesellschafterkreis und einem auf die Bewahrung von Vermögen ausgerich-teten Geschäftskonzept ist Auretas gut für die Zukunft aufgestellt”, ergänzt Kempcke. Mit der Fusion soll auch ein Generationswechsel am Standort München vollzogen werden. Dadurch eröffnet sich demnach für alle Auretas-Mitarbeiter eine langfristig sichere Perspektive.

Aufsichtsratsvorsitzender der Auretas ist Dr. Sven Murmann als geschäftsführender Gesellschafter des Auretas-Mehrheitseigentümers Sauer Finance Holding. Weitere Aufsichtsratsmitglieder sind Werner Döttinger, Mitgründer von Döttinger/Straubinger, und Dr. Thomas Guth, Aufsichtsrat weiterer Familienunternehmen. Zum Kreis der Gesellschafter gehört neben der Sauer Finance Holding als Mehrheitseigentümer die Geschäftsführer Randolph Kempcke und Alfred Straubinger sowie die Familie Dieter Ammer. (jb)

Foto: Shutterstock

Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

R+V meldet konstante Überschussbeteiligung für 2019

Die R+V Lebensversicherung AG hält die Gesamtverzinsung sowie die Überschussbeteiligung für 2019 konstant, meldet der Versicherer der Volks- und Raiffeisenbanken.

mehr ...

Immobilien

Was die Generation Z über die eigenen vier Wände denkt

Für die sogenannte Generation Z spielt das Thema Sicherheit eine große Rolle, so die Bausparkasse Schwäbisch Hall. Sie hat zusammengefasst, welche Kritierien jungen Menschen beim Thema Wohnen und Geldanlage wichtig sind.

mehr ...

Investmentfonds

Hypo Vereinsbank und FC Bayern führen Apple Pay ein

Ab heute bietet die Hypo Vereinsbank ihren Kunden Apple Pay an. Damit wird mobiles Bezahlen für Kunden nicht nur einfach und sicher, sondern auch schnell und bequem.
 Der FC Bayern führt das System ab sofort auch in der Allianz Arena ein.

mehr ...

Berater

Betriebliche Hinterbliebenenrente darf gekürzt werden

Sieht eine Versorgungsregelung vor, dass die Hinterbliebenenversorgung eines jüngeren hinterbliebenen Ehepartners für jedes volle über zehn Jahre hinausgehende Jahr des Altersunterschieds der Ehegatten um fünf Prozent gekürzt wird, liegt darin keine gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) verstoßende Diskriminierung wegen des Alters. Dies hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) jetzt entschieden (3 AZR 400/17).

mehr ...

Sachwertanlagen

HEP bringt Solarfonds mit internationalem Fokus

Die HEP Kapitalverwaltung AG aus Güglingen (bei Heilbronn) hat den Vertrieb des neuen Alternativen Investment Fonds (AIF) „HEP – Solar Portfolio 1 GmbH & Co. geschlossene Investment KG“ gestartet.

mehr ...

Recht

Mieterhöhung wegen selbst bezahlter Einbauküche?

Bei Mieterhöhungen ziehen Vermieter meist den örtlichen Mietspiegel als Vergleichsmaßstab heran. Der Mietspiegel bewertet die Wohnungen unter anderem nach ihrer Ausstattung. Doch wie wird die Miethöhe beeinflusst, wenn der Mieter teure Ausstattungen wie eine Einbauküche selbst bezahlt hat? Das hat unlängst der Bundesgerichtshof entschieden.

mehr ...