Jungmakler-Award: Finalisten stehen fest

Im Rahmen des 7. Jungmakler-Awards sich 13 Finalisten in den Regiocastings für das abschließende Bundescasting qualifiziert. Das Finale des Branchenwettbewerbs findet am 28. September statt. Die Gewinner werden auf der DKM am 26. Oktober gekürt.

Jungmakler-Award
Der Jungmakler-Award wird 2017 bereits zum siebten Mal ausgeschrieben.

 

Nach den Regiocastings stehen 13 Bewerberinnen und Bewerber im Finale des Jungmakler-Awards 2017. Die vier Nachwuchsmaklerinnen und neun Nachwuchsmakler müssen nun im Bundescasting gegeneinander antreten, das a, 28.. September in den Räumlichkeiten des Versicherers Alte Leipziger in Oberursel stattfindet.

Im Finale des 7. Jungmakler-Awards stehen folgende Bewerber: Manuel Epp – E & P Versicherungsmakler; Philipp Frahmke – AFC Frahmke – Assecuranz- & Finanzvermittlungs-Contor; Roland Herrmann – Roland Herrmann Consulting; Stephanie Hirt – Hirt Makler; Silvia Holzäpfel – Europäische Finanzdienstleister; Dennis Keller – Versicherungsbüro Haiger; Sebastian Kresse – Sebastian Kresse – Unabhängige Finanzberatung; Bastian Kunkel – Versicherungen mit Kopf; Julia Podzins – Versicherungsmakler Podzins; Ingo Schröder – Maiwerk Finanzpartner; Lars Steinmann – Kanzlei Steinmann; Janine Teetz – Finaconsil – Vermögensmanagement für Mediziner; Dominik Wilnauer – RWW Versicherungsspezialisten.

Hohe Qualität im Bewerberfeld

„Wir freuen uns auch 2017 über die hohe Qualität der Jungmakler-Bewerber. In diesem Jahr ist besonders auffällig, dass neben den spezialisierten Vermittlern auch sogenannte ‚Kirchturmmakler‘ bis zum Schluss im Rennen sind“, berichtet Konrad Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung der Wettbewerbs-Mitinitiatorin BBG Betriebsberatungs GmbH.

Im Anschluss an das Bundescasting wird die Jury bestehend aus Abgesandten der wettbewerbsfördernden Unternehmen über die Präsentationen der Finalisten beraten. Die Sieger werden im feierlichen Rahmen der DKM am 26. Oktober mit der Auszeichnung „Jungmakler des Jahres“ geehrt. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.