Bancassurance: Fonds Finanz und PSD Bank kooperieren

Foto: Alexander von Spreti
Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz

Die genossenschaftliche PSD Bank aus Kiel tritt seit Juli als Versicherungsmakler statt wie bisher als Versicherungsvertreter auf und setzt dabei auf die Zusammenarbeit mit dem Maklerpool Fonds Finanz.

Kunden der PSD Bank können damit auf das gesamte Versicherungsangebot zugreifen und die Beratungs-Tools der Fonds Finanz nutzen. „Dank der besonders engen Kooperation mit der PSD Bank Kiel beginnt eine neue Ära im Bereich Bancassurance. Immer mehr Banken nutzen Pools nicht mehr nur als Ventil, sondern ermöglichen ihren Kunden so eine unabhängige und faire Beratung über alle Anbieter hinweg“, sagte Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

„Durch die Kooperation mit der Fonds Finanz haben wir nun verstärkt die Möglichkeit, die Wünsche unserer Kunden in den Mittelpunkt der Beratungsgespräche zu stellen und daraus konsequent ein Angebot auf Basis eines breiteren und facettenreicheren Portfolio im Versicherungsbereich anzubieten“, so Michael Kunkel, Vorstand der PSD Bank. „Das ist fair und nachhaltig und passt zu unserer Beratungsphilosophie. Zudem stehen wir damit nicht in Abhängigkeit eines Versicherers“.

In Zeiten zunehmender Fusionswellen und Konzentrationsprozesse sei dies ein wichtiger Aspekt für den Erhalt der persönlichen Beratungskompetenz vor Ort und somit für den Erhalt der Arbeitsplätze in der PSD Bank in Kiel, so Kunkel.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.