21. Februar 2020, 16:47
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Neue VSH für Vermittler von for broker GmbH

Mehr Versicherungsschutz, aber keine erhöhte Versicherungsprämie ist im neuen VSH-Konzept für Vermittler bei der for broker GmbH enthalten. Der Assekuradeur hat ein Bedingungswerk erarbeitet, das in sich durchgeschrieben ist. Dieses „All-in-One Paket“ bietet Versicherungsnehmern die allgemeinen und besonderen Bedingungen an einem Platz.

VSH-VSAV-Honorarberatung in Neue VSH für Vermittler von for broker GmbH

Unbegrenzte Nachhaftung und Übernahme der Nachhaftung standardisiert

Neu ist beispielsweise die Möglichkeit zur Erweiterung des Versicherungsschutzes für Schäden aus Vorverträgen. Die reguläre Übernahme der Nachhaftung erfolgt wie bisher, wenn ein früherer Schaden während der Laufzeit der aktuellen Police gemeldet wird. Nunmehr können Schäden aus Vorversicherungen auch noch in der Nachhaftungszeit des aktuellen Vertrages gemeldet werden. Dieser Zeitraum ist nicht mehr begrenzt. Damit ist neben der Nachhaftung auch die Übernahme der Nachhaftung zeitlich unbegrenzt. Neu ist, dass für nicht versicherungspflichtige Risiken die Nachhaftung ebenso unbegrenzt ist. Bislang war diese mit bis zu fünf Jahren bei der Finanzdienstleistungsvermittlung vereinbart.

Maximierung der Versicherungssumme bis zum Sechsfachen

Versicherungsnehmer haben im neuen Konzept verschiedene Optionen. Beispielsweise sind die Höhe der Selbstbeteiligung bis 5.000 Euro und die Maximierung der Versicherungssumme von zwei- bis sechsfach frei wählbar. Es gibt vier Möglichkeiten der Beitragszahlung, alle ohne Ratenzahlungszuschlag. Die Mitversicherung der wissentlichen Pflichtverletzung ist wie bisher möglich und von bislang 50.000 Euro 1-fach maximiert auf nun bis zu 1,5 Millionen 1-fach maximiert möglich, so der Anbieter.

Versicherungsschutz für und als Tippgeber

Zu den inhaltlichen Verbesserungen gehört auch die Mitversicherung als Tippgeber in beide Richtungen. Dies gilt sowohl für den Fall, dass der Versicherungsnehmer selbst als solcher tätig wird, als auch für seine Tippgeber. Bisher war dies nur über einen separaten Einschluss versicherbar.

„Unsere hausinterne Rechtsabteilung begleitet unsere Versicherungsnehmer nach wie vor im Schadenfall und bei Fragen zur Optimierung steht das for-broker-Team jedem Interessenten zur Verfügung, denn auf Bewährtes muss niemand verzichten.“ sagt Sven Ratzke, Geschäftsführer der for broker GmbH. „Und auch dies hat sich bewährt: Wer nicht gleich mit uns sprechen, sondern erst einmal selbst vergleichen möchte, kann dies mit Hilfe der Rechenmodule tun. Auf unserer Webseite können Beiträge einfach, individuell und anonym berechnet werden. Die Angabe persönlicher Daten ist hierzu nicht erforderlich.“

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Erster im Markt: Gothaer bündelt bAV- und bKV-Verwaltung in einem Portal

Um den Verwaltungsaufwand für die betriebliche Vorsorge und Absicherung für Arbeitgeber deutlich zu vereinfachen, bündelt die Gothaer als erster Versicherer die bAV und bKV-Verwaltung für Arbeitgeber in einem gemeinsamen Portal.

mehr ...

Immobilien

Stadtflucht wegen Coronakrise?

Treibt Corona die Deutschen aufs Land? Immerhin haben die Vorteile der Stadt in Zeiten von Kontakteinschränkungen und Sperrstunden weniger Relevanz. Große Menschenansammlungen sind auf dem Land leichter zu meiden. Doch spiegelt sich diese landläufige Ansicht auch im Suchverhalten und den Nachfragepräferenzen von Immobiliensuchenden wider?

mehr ...

Investmentfonds

Britische Staatsanleihen: Sorgen Brexit und Corona für negative Renditen?

Die anhaltende Covid-19-Pandemie und der zäh verlaufende Brexit-Prozess könnten die Renditen britischer Staatsanleihen unter die Nullgrenze bringen, kommentiert Colin Finlayson, Co-Manager des Aegon Strategic Global Bond Fund bei Aegon Asset Management.

mehr ...

Berater

Konsolidierung mit Kapital und Köpfen

Suchten Makler in der Vergangenheit Anschluss an einen Pool oder wollten zu einem anderen wechseln, lenkten sie den Blick meist auf die Provisionstabellen. Wettbewerb lief vor allem über die Vergütung und Produktpalette. Diese Zeiten sind vorbei. Natürlich spielen beide Kriterien noch eine Rolle, aber die entscheidende Frage lautet: Wie bewältigt der Pool des Vertrauens die Herausforderungen, die wegen der enorm schnellen und einschneidenden technischen Entwicklung entstehen?

mehr ...

Sachwertanlagen

BaFin nimmt Deutsche Edelfisch DEG II ins Visier

Die Finanzaufsicht BaFin hat den hinreichend begründeten Verdacht, dass die Deutsche Edelfisch DEG GmbH & Co. II KG in Deutschland Wertpapiere in Form von Schuldverschreibungen ohne das erforderliche Wertpapier-Informationsblatt öffentlich anbietet. Im Markt der Vermögensanlagen ist das Unternehmen nicht unbekannt.

mehr ...

Recht

Berliner Verfassungsgerichtshof setzt Mietendeckel-Verfahren aus

Der Berliner Verfassungsgerichtshof hat die Prüfung des umstrittenen Mietendeckels ausgesetzt. Man wolle zunächst den Ausgang der anhängigen Verfahren dazu beim Bundesverfassungsgericht abwarten, teilte das höchste Berliner Gericht am Donnerstag mit.

mehr ...