Nordamerika führend bei grünen Start-Ups

Startups, deren Geschäftsmodell die Dekarbonisierung der Wirtschaft im Fokus haben, haben im Zeitraum von 2013 bis 2019 insgesamt 60 Milliarden US-Dollar von Investoren eingesammelt.

Startups, deren Geschäftsmodell die Dekarbonisierung der Wirtschaft im Fokus haben, haben im Zeitraum von 2013 bis 2019 insgesamt 60 Milliarden US-Dollar von Investoren eingesammelt.

Nur 11,7 Prozent dieser Summe floss an Klimatechnologie-Startups in Europa, rund die Hälfte gingen an Unternehmen in Nordamerika. Das zeigt die Statista-Grafik auf Basis eines Reports von PricewaterhouseCoopers („The State of Climate Tech 2020“). Der Report zeigt außerdem, dass Climate Tech in Bezug auf den gesamten Venture-Capital-Markt noch in den Anfängen noch in den Anfängen steckt, der Markt wächst aber schnell. So stiegen die Investitionen von 418 Millionen US-Dollar im Jahr 2013 auf 16,3 Milliarden US-Dollar im Jahr 2019. Dem Bericht zufolge entspricht dies etwa der dreifachen Wachstumsrate der VC-Investitionen in Künstliche Intelligenz im selben Zeitraum.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.