DCM bereitet Pflegeheim-Fonds vor

Die Münchner DCM Deutsche Capital Management AG will ab September dieses Jahres ihren neuen geschlossenen Immobilienfonds DCM ZukunftsWerte platzieren. Der Fonds engagiert sich im Markt für Pflegeimmobilien. Angeboten werden soll die Beteiligung an einem bundesweit gestreuten Portfolio von voraussichtlich mehr als 20 modernen Pflegeheimen. Die Platzierung soll exklusiv über den Vertrieb einer Großbank erfolgen.

Das geplante Fondsvolumen beträgt etwa 270 Millionen Euro. Davon entfallen rund 120 Millionen Euro auf das zu platzierende Eigenkapital. ?Bei den Pflegeheimen handelt es sich um neuwertige oder neu zu errichtende Objekte, die mit Laufzeiten von 20 oder 25 Jahren an erfahrene, namhafte Betreiber wie Kursana, Casa Reha, Vitanas oder Senator verpachtet sind und Standorte wie München, Münster, Wuppertal, Berlin, Leipzig und Dresden aufweisen?, sagt Claus Hermuth, Vorstandsvorsitzender der DCM AG.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.