Real I.S. vertreibt Gebab-Schiff

Die Real I.S., München, vertreibt jetzt auch das MS ?Buxwave? vom Emissionshaus Gebab, Meerbusch. Es handelt sich um ein 4.884 TEU- Vollcontainerschiff mit einem sechsjährigen Chartervertrag mit der zweitgrößten Linienreederei MSC, Genf. Der Kaufpreis: Rund 57,4 Millionen US-Dollar (zuzüglich Bauzeitzinsen und baubezogene Nebenkosten).

Das Schiff mit acht Laderäumen wurde bereits im März 2004 in Auftrag gegeben, voraussichtliche Fertigstellung ist im September 2006. Der Mittelrückfluss für die Anleger soll 220 Prozent (inklusive Veräußerungserlös) betragen, der Anlagehorizont 17,5 Jahre.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.