Anzeige
Anzeige
15. Oktober 2010, 17:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Signa erwirbt Büroneubau „The Cube“, den künftigen Sitz der Deutschen Börse

Das Düsseldorfer Emissionshaus Signa Property Funds hat die künftige Zentrale der Deutschen Börse in Eschborn bei Frankfurt erworben. Verkäufer sind die Projektentwickler Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft sowie die Lang & Cie. Real Estate AG. Der Kaufpreis habe rund 230 Millionen Euro betragen.

Signa Online-127x150 in Signa erwirbt Büroneubau „The Cube“, den künftigen  Sitz der Deutschen Börse

Der Büroneubau "The Cube" in Eschborn

Das Gebäude – „The Cube“ aus der Feder des Architekturbüros KSP Jürgen Engel Architekten – verfügt über 21 oberirdische Geschosse, ein Mezzaningeschoß sowie zwei Untergeschosse. Die künftige Konzern-Zentrale der Deutschen Börse AG hat eine oberirdische Gesamtfläche von rund 56.000 Quadratmetern. Insgesamt stehen rund 890 Kfz-Stellplätze in der Tiefgarage und einem separaten Parkhaus zur Verfügung. Die gegenüberliegenden L-förmigen Baukörper umrahmen ein nahezu 90 Meter hohes Atrium, das von einem Glasdach überspannt wird. Das Hochhaus soll mit dem LEED Platin-Standard in puncto Energieeinsparung ausgezeichnet werden. Auf dem Dach befinden sich eine Solaranlage sowie zwei Blockheizkraftwerke, die 60 Prozent des eigenen Strombedarfs decken.

Alleinige Mieterin ist die Deutsche Börse AG, die das Objekt zunächst für gut 15 Jahre gemietet hat und über eine zweimalige Verlängerungsoption von jeweils fünf Jahren verfügt.

Das Gebäude soll nach Mitteilung des Emissionshauses im ersten Quartal 2011 zum Objekt des geschlossenen Immobilienfonds „SIGNA 13 Frankfurt“ werden und dessen Anlegern  jährliche Ausschüttungen in Höhe von 5,75 Prozent der Einlage bringen. (af)

Foto: Signa Property Funds

Anzeige

2 Kommentare

  1. […] full post on Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen Share and […]

    Pingback von Signa erwirbt Büroneubau „The Cube“, den künftigen Sitz der Deutschen Börse | xxl-ratgeber — 18. Oktober 2010 @ 07:50

  2. […] künftige Zentrale der Deutschen Börse in Eschborn bei Frankfurt erworben. Verkäufer sind […] Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen Share and […]

    Pingback von Signa erwirbt Büroneubau „The Cube“, den künftigen Sitz der Deutschen Börse | Mein besster Geldtipp — 16. Oktober 2010 @ 19:06

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

Alexa, bist du der neue Herr Kaiser?

Der mit künstlicher Intelligenz gesteuerte Sprachcomputer von Amazon “Alexa” hat das Potenzial den Versicherungsvertrieb aufzumischen, denn er ist dort, wo Herr Kaiser immer hin wollte – im Wohnzimmer der Kunden.

Die Haff-Kolumne

mehr ...

Immobilien

Immobilien-Crowdinvesting: Vorerst keine Einschränkungen

Die Abgeordneten des Bundestags diskutierten vergangene Woche die Evaluation des Kleinanlegerschutzgesetzes und haben vorerst keine Einschränkungen vorgesehen. Somit können Crowdinvesting-Angebote für Immobilien weiter in der bestehenden Form durchgeführt werden.

mehr ...

Investmentfonds

Folgen der Normalisierungs-Strategie der Fed

Die amerikanische Notenbank Fed ist aktuell dabei, ihre Strategie für eine “Normalisierung” ihrer Bilanz zu überdenken. Entzieht das dem US-Anleihenmarkt und dem Markt für globale risikobehaftete Aktiva das Fundament, fragt sich Gavyn Davies von Fulcrum AM.

mehr ...

Berater

Ertrags-Nießbrauch: Firmenanteile schenken, Gewinne behalten

Das Maklerunternehmen soll nach und nach an die nächste Generation übertragen werden, aber die generierten Gewinne sollen den Beschenkten noch nicht zufliessen? Die Lösung: Schenker können sich an den verschenkten Unternehmensanteilen einen Nießbrauch einräumen lassen.

mehr ...

Sachwertanlagen

G.U.B. Analyse: „A+“ für Ökorenta Erneuerbare Energien IX

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den Sachwertfonds „Erneuerbare Energien IX“ der Ökorenta aus Aurich mit insgesamt 82 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A+).

mehr ...

Recht

BU-Streitwert: Welche Wirkung hat eine Klageumstellung?

Wie bemisst sich der Streitwert eines Verfahrens, in dem es um die Zahlung einer Berufsunfähigkeitsrente geht, wenn der Versicherte erst eine Feststellungs- und später eine Leistungsklage erhebt? Diese Frage hat das Oberlandesgericht Hamm beantwortet.

mehr ...