25. März 2010, 10:17
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

VC-Fonds ermöglicht Revolution der Getränkedose

Pünktlich zum 75. Geburtstag der Getränkedose bringt das Kölner Unternehmen “cliqloc” den weltweit ersten druckdichten, wiederverschließ- und  wiederverwendbaren Deckel für Getränkedosen auf den Markt. Ermöglicht wurde das Projekt durch das Eigenkapital des Rheinland Venture Capital Fonds (RVC), den das Aachener Emissionshaus Intelligent Venture Capital (IVC) im Jahr 2006 aufgelegt hat.

Cliqloc1-127x150 in VC-Fonds ermöglicht Revolution der GetränkedoseNach dem Motto „Von Rheinländern für Rheinländer“ finanziert der Fonds ausschließlich junge technologieorientierte Unternehmen mit Sitz im Rheinland von der Gründungsphase bis in die frühen Wachstumsphasen des Unternehmens. Wie der Initiator auf Nachfrage von cash-online mitteilte, hätten die NRW.BANK, die Kölner Sparkassen, Georgieff Capital und zahlreiche Privatinvestoren aus der Region Comitments mit einem Volumen von rund zehn Millionen Euro zugesagt und Einlagen zwischen 50.000 und 500.000 Euro eingebracht.

“Wir sehen ein großes Marktpotential für den cliqloc-Verschluss, sowohl als funktionale Weiterentwicklung für den Verbraucher, wie auch als Marketing-Tool, zum Beispiel als Werbeträger”, sagt Wilfried Frohnhofen, einer der IVC-Geschäftsführer.

Anfang der dreißiger Jahre kam die Dose aus den USA nach Deutschland und war ein großer Erfolg. 2003 mit der Einführung des Dosenpfands kam es zu einem Einbruch des Marktes. Im März diesen Jahres allerdings, zeitgleich zur Marktreife des cliqloc-Verschlusses, kündigte Coca-Cola an, im WM-Jahr 2010 die Getränkedose in Deutschland mit 25 Millionen Stück zu relaunchen.

Der zum Patent angemeldete cliqloc-Deckel kann Herstellerangaben zufolge 90 Prozent aller handelsüblichen Getränkedosen druck- und gasdicht auf der Basis der bekannten Klick-Klack-Verschlüsse verschließen und ist mehrfach verwendbar. (af)

Foto: cliqloc

1 Kommentar

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Mark Förster, Cash.-Magazin erwähnt. Cash.-Magazin sagte: VC-Fonds ermöglicht Revolution der Getränkedose http://bit.ly/9v5aYn […]

    Pingback von Tweets die VC-Fonds ermöglicht Revolution der Getränkedose - Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen erwähnt -- Topsy.com — 25. März 2010 @ 17:28

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Getsurance muss Insolvenz anmelden

Alles geht digital, lautete das Motto der Brüder Viktor und Johannes Becher bei der Gründung ihres Insurtechs Getsurance im Jahr 2016. Jetzt hat das Berliner Insurtech Insolvenz angemeldet. Die Geschäfte laufen derweil erst einmal weiter.

mehr ...

Immobilien

Schönheitsreparaturen in unrenovierter Wohnung: Wer muss renovieren und trägt die Kosten?

Nichts geht über ein schönes Zuhause: Der Zustand einer Wohnung kann sich im Laufe der Jahre deutlich verschlechtern, vor allem wenn der Mieter die Wohnung unrenoviert übernommen hat.Das bedeutet: Schönheitsreparaturen sind fällig. Doch wer ist für die anfallenden Arbeiten zuständig?

mehr ...

Investmentfonds

Schwellenländeranleihen auf Erholungskurs? 5 Fragen und Antworten für Anleger

Weltweit kämpfen Volkswirtschaften mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie, die insbesondere mit Blick auf die Schwellenländer für zahlreiche negative Schlagzeilen gesorgt hat. Doch häufig werden Schwellenländer fälschlicherweise als homogenes Anlageuniversum betrachtet. In diesem Q&A stellt Alejandro Arevalo, Fondsmanager im Bereich Emerging Markets Debt bei Jupiter Asset Management, einige Missverständnisse zu Anlagen in Schwellenländeranleihen richtig und erklärt, wo er derzeit die attraktivsten Chancen sieht.

mehr ...

Berater

Fonds Finanz erweitert Produktportfolio um hauseigenen Edelmetalltarif „EasyGoSi“

Deutschlands größter Maklerpool ermöglicht seinen angebundenen Maklern mit „EasyGoSi“ ab sofort die einfache und sichere Vermittlung der beiden Edelmetalle Gold und Silber. Die Vermittlung ist erlaubnisfrei und unterliegt keinen weiteren Auflagen nach § 34f der Gewerbeordnung oder anderen Dokumentationspflichten. Mit dem neuen Tarif reagiert die Fonds Finanz auf den Bedarf der Vermittlerkunden, die in den derzeit wirtschaftlich unsicheren Zeiten vermehrt in die Edelmetalle Gold und Silber investieren möchten.

mehr ...

Sachwertanlagen

LHI Gruppe erwirbt ersten Solarpark in Dänemark

Für einen seiner Investmentfonds für Institutionelle Investoren, hat der Asset Manager LHI aus Pullach i. Isartal im Norden Jütlands, etwa drei Kilometer vor der Küste, einen Solarpark vom Entwickler European Energy A/S erworben.

mehr ...

Recht

Quarantäne: Rechte und Pflichten in der Zwangspause 

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, müssen Personen, die sich mit Sars-CoV-2 angesteckt haben, in Isolierung. Diese Zwangspause ist eine behördlich angeordnete Maßnahme. Doch auch der bloße Verdacht einer Infektion mit dem Coronavirus kann dazu führen, dass eine Quarantäne nötig wird. Welche Regeln es für die sogenannte “Absonderung” gibt.

mehr ...