Marc K. Thiel ist zweiter Acron-Geschäftsführer

Acron, Spezialist für indirekte Immobilieninvestments in der Schweiz und Initiator von US-Immobilienfonds, hat Marc K. Thiel per 1. Juli 2011 zum zweiten Geschäftsführer neben CEO Kai Bender ernannt. Thiel übernimmt die Verantwortung für den Verkauf der „One-Asset-one-Company“-Immobilieninvestments.

Marc K. Thiel, Acron
Marc K. Thiel, Acron

In seiner Geschäftsführungsfunktion wird Thiel die Verkaufsstrategie und -aktivitäten des Unternehmens verantworten. Bereits seit 1. Oktober 2010 war er bei den Schweizern als Berater für die Verkaufsstrategie tätig. Thiel verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Immobiliensektor. Bis zu seinem Wechsel war er Vorstandsvorsitzender von Euro Ejendomme in Frankfurt am Main, wo er am Unternehmensaufbau und an der Unternehmensführung beteiligt war, zuvor war er Mitglied der Geschäftsleitung/Niederlassungsleiter von Aengevelt Immobilien in Düsseldorf.

Acron-CEO Bender kommentiert: „Wir freuen uns, dass wir mit Marc K. Thiel einen versierten Immobilienspezialist gewinnen konnten, um den Ausbau und die Entwicklung des Acron-Geschäfts weiter voranzutreiben“. (te)

Foto: Acron

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.