Prasnow und Kroll gründen Finanzakademie

Bernhard Prasnow, zuletzt Vorstand der Münchener Efonds Solutions hat gemeinsam mit dem Rechtsanwalt Matthias W. Kroll, Sozius der Hamburger Kanzlei Dr. Nietsch & Kroll, die Fincert-Akademie in Hamburg gegründet. Die Akademie soll Interessierte auf die praktische Handelskammer-Prüfung nach Paragraf 34f Gewerbeordnung (GewO) vorbereiten.

Bernhard Prasnow, Fincert-Akademie, will künftig auch Beratung und Coaching anbieten.
Matthias W. Kroll, Fincert-Akademie, ist Mitglied des Prüfungsausschusses der Handelskammer Hamburg.

Die angebotenen Schulungen und Trainings richten sich an angehende Finanzdienstleister aber auch an bereits tätige Berater, die nach den neuen gesetzlichen Regularien für den Vertrieb eine IHK-Prüfung absolvieren müssen. Die Fincert-Akademie bietet sowohl offene Seminare als auch Exklusiv-Veranstaltungen für Unternehmen an.

Erfahrung in Theorie und Praxis

Referenten sind Prasnow und Kroll selbst. Kroll ist als Rechtsanwalt seit vielen Jahren für Emissionshäuser, Versicherungen, Banken und Vertriebsgesellschaften engagiert. In der Handelskammer Hamburg ist er Mitglied des Prüfungsausschusses und tritt zudem als Referent bei Verbänden und Kammern auf.

Prasnow war, vor seiner Zeit bei der Efonds-Gruppe, Geschäftsführer eines großen Emissionshauses und Leiter der HCI-Akademie. Für Prasnow soll die Finanzakademie ein Baustein seiner künftigen unternehmerischen Planungen sein. Daneben will er Beratungsleistungen für Finanz-Unternehmen und -Unternehmer sowie Coaching zur Wirkungsgradsteigerung von Präsentationen anbieten. Ein weiterer künftiger Schwerpunkt soll die Weiterbildung zum Thema Geld für Verbraucher und Finanzdienstleister in ganz Deutschland werden. (jb)

Foto: Fin-Cert-Akademie

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.