SEB kauft Class A-Objekt in Chicago

Der offene Immobilienfonds SEB ImmoInvest hat ein Class A-Gebäude in Chicago erworben. Das Objekt 550 West Adams Street, das ?USG Gebäude?, liegt im Geschäfts- und Finanzzentrum von Downtown Chicago am Standort West Loop, erworben. Der Neubau verfügt über rund 44.400 Quadratmeter Büro- und Geschäftsmietflächen verteilt auf 18 Stockwerke und ist laut SEB aktuell zu 94 Prozent vermietet. Die Investitionssumme beträgt rund 184 Millionen US-Dollar.

Hauptmieter ist USG, einer der größten Hersteller von Baumaterialien für den Trockenbau. Das Unternehmen hat einen 15-Jahres-Mietvertrag über 65 Prozent der Gesamtmietfläche abgeschlossen und wird in diesem Gebäude seinen Hauptsitz unterhalten. Die übrigen Mietverträge weisen Laufzeiten von sieben bis zehn Jahren auf.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.